Mariazell, Ottenthal, Langenlois und Melk

ORF Radio Niederösterreich-Frühschoppen der nächsten Wochen

St. Pölten (OTS) - Das sind die Schauplätze der nächsten Ausgaben des "Radio Niederösterreich-Frühschoppen" (jeweils an Sonn- und Feiertagen von 11.04 bis 12.00 Uhr):

* Sonntag, 13. August: Mariazell
Auf Straßen und Schienen sowie in der Luft üben sie gleichermaßen große Faszination aus: Oldtimer vom Automobil der 20er Jahre über Dampftramways bis zu legendären Doppeldecker-Fluggeräten. All das ist an diesem Wochenende in Mariazell zu bewundern: "Four Classic" heißt die Veranstaltung, bei der Radio Niederösterreich mit dem Frühschoppen zu Gast ist. Moderator Hannes Wolfsbauer präsentiert im Zelt auf dem Parkdeck im Ortszentrum die Höhepunkte der Schau - und natürlich auch musikalische Gäste aus dem niederösterreichisch-steirischen Grenzgebiet: Der Musikverein St. Äegyd-Markt ist ebenso dabei wie die Aschbacher Klarinettenmusi und die Badstub´n Musi aus St. Sebastian.

* Dienstag, 15. August: Ottenthal
Die Landes- und Bundesweinkönigin dieses Jahres steht im Mittelpunkt des Radio NÖ-Frühschoppens am Feiertag aus Ottenthal im Weinviertel:
Liane Blauensteiner, die im elterlichen Weinbau-Betrieb mitarbeitet, an der Universität für Bodenkultur studiert - und im In- und Ausland den österreichischen Wein repräsentiert. Radio Niederösterreich-Moderatorin Birgit Perl stellt aber in der Veranstaltungshalle der Freiwilligen Feuerwehr auch die Großgemeinde Großriedenthal (zu der Ottenthal gehört) vor und begrüßt natürlich musikalische Gäste: Den Musikverein Großriedenthal und das Vokalensemble "Kreuz & Quer".

* Sonntag, 27. August: Langenlois
Aus dem Festsaal der Gartenbauschule Langenlois meldet sich Radio NÖ-Moderator Hannes Wolfsbauer vor Beginn des neuen Schuljahres vom "Lehrerfrühschoppen". Die Angebote der Gartenbauschule werden ebenso vorgestellt wie jene der traditionsreichen Weinbaugemeinde; die musikalische Begleitung kommt von der Lehrerblasmusik-Kapelle Franciso Josephinum Wieselburg und von der Stadtkapelle Langenlois.

* Sonntag, 3. September: Melk
Von 1. bis 3. September findet der bereits traditionelle EVN-Cup auf dem ÖAMTC-Gelände Wachauring in Melk statt; in diesem Jahr steht er unter dem Motto "Mobilität mit Zukunft" und setzt sich mit zukunftsweisenden Fahrzeugen, innovativen Antrieben und alternativen Kraftstoffen auseinander. Dazu gibt es auch ein umfassendes Rahmen-und Erlebnisprogramm. Radio NÖ-Moderator Hannes Wolfsbauer meldet sich aus diesem Anlass mit dem Radio NÖ-Frühschoppen live aus dem Festzelt am Wachauring. Musikalische Gäste sind die "Tschechen" -eine Gruppe, die in Brass-Besetzung aufspielt - und der Musikverein Texingtal.

Rückfragen & Kontakt:

ORF Landesstudio Niederösterreich
Mag. Michael Koch
Telefon: 02742 / 2210 - 23 754

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NOA0001