Einladung zur Pressekonferenz/Fototermin von ÖBf und WWF "Neue Partnerschaft zur Bewirtschaftung der Bundesforste"

Wien (OTS) - Die Österreichischen Bundesforste (ÖBf) und der World Wide Fund for Nature (WWF) präsentieren auf dieser Pressekonferenz die neue "Partnerschaft für Vielfalt". Die Partner werden dort ein Kooperationsabkommen unterzeichnen, das zu einer neuen Qualität der Bewirtschaftung von zehn Prozent der österreichischen Wälder sowie der internationalen Projekte der Bundesforste führen wird.

Datum: Donnerstag, 3. August 2006 Uhrzeit: 10.30 Uhr Ort: DSCHUNGEL WIEN im Fürstenhof, Museumsquartier, Museumsplatz 1, 1070 Wien

Teilnehmer:
DI Dr. Georg Erlacher, Vorstand der Österreichischen Bundesforste DI Dr. Hildegard Aichberger, Geschäftsführerin WWF Österreich

Moderation: MMag. Franko Petri

Die Pressekonferenz findet bei schönem Wetter im Freien vor dem DSCHUNGEL WIEN, bei schlechtem Wetter im Barbereich des DSCHUNGELS statt. ACHTUNG FOTOTERMIN!

Um Anmeldung wird gebeten: franko.petri@wwf.at
Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Rückfragen & Kontakt:

Bernhard Schragl, Pressesprecher ÖBf
Tel.: 02231-600-215 oder 0664-2250137

MMag. Franko Petri, Pressesprecher WWF
Tel.: 01-48817-231 oder 0676-83488231

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | TRI0001