blinkx geht Partnerschaft mit Trouble Homegrown ein und erweitert Suchindex um Tausende von Garage Video-Stunden

San Francisco (ots/PRNewswire) - - Neue Bibliothek benutzergenerierten Entertainment-Contents bei www.blinkx.tv schnell und mühelos durchsuchen!

blinkx, die grösste Videosuchmaschine der Welt, kündigte heute den Abschluss einer Content-Vereinbarung mit Trouble Homegrown an, einer Internetseite, die es Benutzern gestattet, Videoclips hochzuladen und untereinander auszutauschen. Die Videos von Trouble Homegrown, einer Internetseite, die neben Hinterhofakrobaten und sonstigen Klassikern des britischen Humors auch mit heissen Dance-Moves und sogenannten "Viral Videos" aufwartet, werden nun bei www.blinkx.tv indiziert.

Als Ausläufer von Trouble TV, dem britischen Unterhaltungssender für Jugendliche, geht es bei Trouble Homegrown um einen neuen Online-Entertainment-Kanal und dessen Anhänger, die eine exklusive Sammlung benutzergenerierten Video-, Audio- und Foto-Contents kultivieren. Laut den Nutzungsbedingungen der Vereinbarung werden Trouble Homegrown-Videoclips auf blinkx.tv indiziert, wo sie uneingeschränkt durchsuchbar sind und von Online-Benutzern eingesehen werden können.

"Trouble Homegrown erkennt, dass Garage Video - oder benutzergenerierte Inhalte - bei WWW-Usern enorm populär sind. Indem es die Infrastruktur bereitstellt, die es Benutzern ermöglicht, ihre selbst gebastelten Videos ins Internet zu stellen, spricht die Website die kreative Seite der Benutzer an und ermutigt sie, ihre Werke online anderen zugänglich zu machen", meint Suranga Chandratillake, Gründer und CTO von blinkx. "blinkx freut sich, seinen Teil zu dieser Initiative beizutragen, und ich weiss, dass unsere Benutzer mit der umfangreichen Kollektion der Garage Video-Clips von Trouble Homegrown viel Spaβ haben werden."

blinkx ist die einzige Suchmaschine, die für Rich-Media-Content optimiert ist. blinkx nutzt fortgeschrittene Spracherkennungstechnologie, um Video und Audio im Internet automatisch zu indizieren und zu verarbeiten. Dies wiederum gestattet es Benutzern, genau das zu finden, wonach sie suchen - bis hin zum exakten Wort in einem Clip.

"Der hoch differenzierte Suchmechanismus macht blinkx nicht nur bedienerfreundlich und schnell, sondern greift darüber hinaus auf das grösste Archiv von Video-Inhalten der Welt zu", meint Gavin Newman, Produzent, Trouble Homegrown. "In unserer Funktion als Internetseite, die Benutzer dazu anregt, Videos zu erstellen, ins Netz zu stellen und mit anderen auszutauschen, sind wir begeistert, unseren Content blinkx anzuvertrauen und auf diese Weise den Videos unserer Kunden mehr Präsenz im Internet zu verschaffen."

Informationen über blinkx

blinkx.tv ist die weltweit umfassendste Video-Suchmaschine. Bis dato hat blinkx.tv über 4.000.000 Stunden an Audio-, Video-, Viral-und TV-Content indiziert. Die ganze Sammlung ist uneingeschränkt durchsuchbar, mit On-Demand-Abruf. Für die Gründer von blinkx bestand die Motivation zunächst darin, eine bedeutende Hürde zu überwinden:
Während TV- und Garage Video-Clips das Web überfluteten, konnten herkömmliche Suchmechanismen (Schlüsselbegriffe etc.) lediglich an der Oberfläche kratzen. Blinkxs patentierte Suchtechnologien hören und sehen die Web-Inhalte. Die User erfreuen sich besserer Suchergebnisse, die nicht nur weit gefasster sind, sondern auch tiefer greifen, und die sonst niemand bieten kann. Ferner ist blinkx die treibende Kraft hinter der Video-Suche für viele der weltweit meistbesuchten Internetseiten. blinkx befindet sich in privatem Eigentum und hat Geschäftsstellen in San Francisco und London. Nähere Informationen finden Sie online bei www.blinkx.tv.

Informationen über Trouble Homegrown

"Trouble" ist in sein neues Heim - den Entertainment-Channel für Jugendliche - eingezogen. Trouble ist unverfälscht, dynamisch und ein bisschen schräg. Das Sendeprogramm des Kanals spiegelt denn auch sein Zielpublikum wieder - optimistisch, sexy und "allzeit bereit" im Namen der Unterhaltung. Zum Angebot gehören preisgekrönte Komödien aus den USA, z.B. My Wife and Kids (Damon Wayans), Twins (mit Sara Gilbert und Melanie Griffith) sowie All Of Us (von Will Smith und Jada Pinkett Smith). "Trouble Later" ist das Nacht-Programm, das mit riskanteren Inhalten auftritt. Trouble Later wird jeden Abend ab 21.00 Uhr ausgestrahlt und umfasst TV-Hits aus den USA wie "So You Think You Can Dance" und "Summerland" sowie das coole australische Drama "The Secret Life of Us".

Website: http://www.blinkx.tv

Rückfragen & Kontakt:

Julia Blystone von OutCast, +1-415-392-8282, für blinkx

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0008