C-QUADRAT ARTS Total Return Global - AMI erhält A-RATING

Wien (OTS) - Die renommierte internationale Fondsratingagentur Standard & Poor´s hat im Rahmen eines Erstratings den weltweit investierten Aktiendachfonds C-QUADRAT ARTS Total Return Global - AMI mit einem A-Rating bewertet.

Dieses A-Rating bestätigt die hohe Qualität des Fonds, denn nur jeweils 20 Prozent der Fonds der jeweiligen Kategorie wird diese Auszeichnung zuteil. Eine Bewertung mit A bedeutet, dass der Fonds in Punkto Anlageprozess und Beständigkeit der Performance im Vergleich zu Konkurrenzprodukten ein außergewöhnlich hohes Maß an Qualität aufweist.

Der Fonds wird von Leo Willert, Gründer von ARTS Asset Management (einem Unternehmen der C-QUADRAT Gruppe), nach einem selbst entwickelten technischen Handelssystem gemanagt. Der Fonds, der in die jeweils trendstärksten Subfonds investiert, kann Regionen, Sektoren und Anlagestile beliebig miteinander kombinieren und Renten-, Geldmarkt- sowie Aktienfonds in das Depot aufnehmen.

Nach genauer Prüfung des Anlagemodells kamen die Analysten von Standard & Poor´s zu folgender Bewertung: "Das Portfolio wird mithilfe eines äußerst ausgeklügelten quantitativen Systems verwaltet. Das System hat Echtzeitzugang zu Kursinformationen und Daten von weltweit über rund 10.000 Fonds. Die Fondsperformance, die Trends und Kursdynamik werden ständig analysiert, um so zu einem konzentrierten Portfolio zu gelangen. Seit Leo Willert 2003 die Verwaltung des Fonds übernommen hat, sind die Renditen beständig stark und liegen eindeutig über denen der Vergleichsgruppe sowie der globalen Indizes. Die Performancebilanz fußt auf einem konsistenten, disziplinierten Ansatz, der gut durchdacht und komplex, zugleich aber flexibel ist."

Der C-QUADRAT ARTS Total Return Global - AMI (DE000A0F5G98) hat in den vergangenen drei Jahren mit Stichtag 30.Juni 2006 eine jährliche Performance von im Schnitt 9,6 Prozent erzielt.

Die C-QUADRAT Gruppe ist Österreichs größte bankenunabhängige Investmentfondsgesellschaft und verfügt seit 2003 über eine eigene KAG. Das Unternehmen wurde 1991 von Alexander Schütz und Thomas Rieß gegründet und hat sich auf die Analyse und das Managen von Investmentfonds sowie auf die Konzeption strukturierter Produkte spezialisiert. C-QUADRAT ist Vorreiter im Bereich Dachfonds und hat für die exzellente Performance der gemanagten Produkte zahlreiche Auszeichnungen erhalten, davon alleine 24 im vergangenen Jahr. Mehrere der über 50 von C-QUADRAT verwalteten Fonds sind bereits in Deutschland zugelassen. Hauptabsatzkanäle sind große Versicherungen, die die C-QUADRAT-Fonds in ihren fondsgebundenen Lebensversicherungen als Underlying verwenden. Die C-QUADRAT Unternehmensgruppe verwaltet aktuell ein erlösbringendes Volumen von rund 3,1 Milliarden Euro.

Für weitere Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Anneliese Proissl
Unternehmenskommunikation
Tel. +43-1-515 66 - 310
Fax +43-1-515 66 - 159
a.proissl@investmentfonds.at
http://www.c-quadrat.at/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | CQU0001