Generali Bank mit neuem Garantieprodukt IndexWinnerGarant

"Klick&Spar"-Sommeraktion mit heißen Sparzinsen läuft noch bis Ende August

Wien (OTS) - Die große Nachfrage nach Garantieprodukten beflügelt das Wertpapiergeschäft der Generali Bank. Wäh-rend noch bis 18. August die Zeichnungsfrist für den Triple IndexGarant 2009/08 läuft, bringt die Generali Bank ein weiteres innovatives Garantieprodukt auf den Markt:
Am 31. Juli startet unter dem Motto "Vom Besten profitieren Sie am meisten" die Zeichnungsfrist für das neue Garantieprodukt Index WinnerGarant 2011/09. Der Index WinnerGarant investiert gleichzeitig in Aktien, Staatsanleihen und Rohstoffe. Mit diesem breit gestreuten Portfolio profitieren Generali Bank-Kunden dreifach, nämlich von den Ertragschancen der Aktien im Euroraum, von der Sicherheit europäi-scher Staatsanleihen und vom nachhaltigen internationalen Boom der Rohstoffmärkte. Repräsentiert durch folgende Indizes: Euro STOXX 50 (Euroland-Aktien), iBoxx Sovereigns Eurozone Index 5-7 J., (Europäische Staatsanleihen) und in den DJ AIG Euro Index (Rohstoffe).

Portfoliooptimierung durch BestPerformance-Verfahren Der Wunschvorstellung, dass man schon im Vorhinein weiß, auf welchen Märkten die höchsten Gewinne zu erzielen sind, kommt der Index WinnerGarant sehr nahe. Durch das "BestPerformance" Verfahren wird jener Index mit der höchsten Performance im Nachhinein am stärksten gewichtet und zwar mit 60%. Der Index mit dem zweitbesten Ergebnis wird mit 30%, der schwächste Index mit lediglich 10% bewertet. Auf diesem Weg errechnet sich die "BasketPerformance", an der der Wertpapierkunde - bei absoluter Kapitalgarantie - zu 100% beteiligt ist. Die Zeichnungsfrist für das Garantieprodukt beginnt am 31. Juli und endet vorbehaltlich einer vorzeitigen Schließung am 15. September 2006. Erstvaluta ist am 18. September.

Noch während des gesamten Sommers läuft die Aktion "Klick&Spar SommerBonus" mit heißen 3,4% Zinsen und 30 Euro Spareinsteiger-Bonus. Generali Bank-Kunden können sich damit laut Bankenrechner der Arbeiterkammer (www.bankenrechner.at) Spitzenkonditionen für Veranlagungen auf zwei Jahre si-chern.

Internet: www.generalibank.at

Rückfragen & Kontakt:

Generali Gruppe
Mag. Christine Rohrer
Tel.: (++43-1) 534 01-2446
Fax: (++43-1) 534 01-1593
Christine.Rohrer@generali.at
http://www.generali.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EAG0001