Alsergrund: "Wäscherweiber" im Museumspavillon

Mittwoch (ab 14 Uhr): Aktion des Bezirksmuseums 9 für Kinder. Information und Anmeldung: Tel. 0699/111 670 51

Wien (OTS) - Im Juli und August sind die 23 Wiener Bezirksmuseen geschlossen. Das Bezirksmuseum Alsergrund in Wien 9., Währinger Straße 43, hält die traditionelle "Sommer-Pause" ein und bietet dennoch in einem separierten "Museumspavillon" eine kurzweilige Sommer-Aktion für Kinder. Am Mittwoch, 2. August, gilt dort von 14 bis 17 Uhr die Devise "Wir Wiener Wäscherweiber wollen weiße Wasche waschen". Freundliche Museumsmitarbeiter blicken mit den Kleinen auf die Zeit vor der Erfindung der Waschmaschine zurück und informieren über einstige Methoden zur Wäschereinigung. Die Teilnahme an dieser Sommer-Aktion des Bezirksmuseums Alsergrund ist kostenlos. Auskünfte und Anmeldung: Telefon 0699/111 670 51 (Mag. Brigitte Neichl).

Großer "Waschtag": Kinder sollen T-Shirts mitbringen

Wissbegierige Knaben und Mädchen sollten sich diese Aktion des Bezirksmuseum Alsergrund nicht entgehen lassen. Die "Wäscherbuben" und "Wäschermädchen" hören interessante Fakten zu früher üblichen Säuberungstechniken. Darüber hinaus machen die Jungen praktische Erfahrungen. Alle mitgebrachten T-Shirts (vorzugsweise in der Farbe Weiß) werden mit Unterstützung durch ehrenamtliche Mitarbeiter des Museums sorgfältig gereinigt. Ein Quiz rundet den lehrreichen "Waschtag" ab. Der Gewinner bekommt einen "Überraschungspreis". Mit einer kostenfreien Jause klingt der Nachmittag im "Museumspavillon" aus.

Speziell für Kinder produziert das Museumsteam eine liebevoll gestaltete Informationsschrift mit dem Namen "Elstern-Post". Diese Museumszeitung erscheint vier Mal pro Jahr und enthält kindgerecht aufbereitete Angaben zur bewegten Geschichte des 9. Bezirkes. Eine geheimnisvolle Elster namens "Pipi" begleitet die Leserschaft bei Streifzügen durch die Vergangenheit. Per E-Mail kann man ein Gratis-Abonnement der "Elstern-Post" ordern, die Adresse lautet elsternpost@gmx.at. Telefonische Fragen über die Publikation:
0699/111 670 51.

o Allgemeine Informationen: Bezirksmuseum Alsergrund: http://www.bezirksmuseum.at/alsergrund/

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Oskar Enzfelder
Tel.: 4000/81 057
enz@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0004