Schennach: Grasser bestätigt sein Ablaufdatum als Finanzminister

Grüne: Zwei Legislaturperioden sind für Grasser genug

Wien (OTS) - Im Rahmen der Fragestunde wurde Finanzminister
Grasser vom Fraktionschef der Grünen im Bundesrat, Stefan Schennach, mit seiner Aussage in einem profil-Interview aus dem Jahr 2000 konfrontiert. Darin sagt Grasser: "Ich möchte nie in die Abhängigkeiten eines Berufspolitikers geraten. Mehr als zwei Legislaturperioden lang möchte ich keinesfalls Finanzminister sein". Grasser bestätigt darauf hin, dass er die reale Dauer von zwei Legislaturperioden ausschöpfen möchte. Übersetzt heißt das, noch 1,5 Jahre. Damit ist Grassser nach Minister Gorbach das nächste Regierungsmitglied Schüssels, das sein Ausscheiden aus der Politik bestätigt.

Rückfragen & Kontakt:

Die Grünen, Tel.: +43-1 40110-6697, presse@gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FMB0002