Die "Wiener Vorlesungen" in Gmunden am Traunsee

Wien (OTS) - Die Wiener Vorlesungen sind in den Sommerferien auf "Sommerfrische" in Gmunden am Traunsee. Im Rahmen der Festwochen Gmunden gibt es am Sonntag, den 30. Juli um 18 Uhr im Stadttheater Gmunden, Theatergasse 7, ein Gesprächskonzert unter dem Titel "Mozart und Ägypten: Mysterien- und Klangwelten". Teilnehmer sind Univ.Prof. Dr. Jan Assmann und Univ.Prof. Martin Haselböck. Das musikalische Programm wird von der Wiener Akademie bestritten. Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei.

o Weitere Informationen: http://www.festwochen-gmunden.at/ http://www.gmunden.at/ http://www.traunsee.at/

(Schluss) red/vo

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Kulturabteilung der Stadt Wien
Wissenschafts- und Forschungsförderung
Planung und Koordination: Univ.-Prof. Dr. Hubert Ch. Ehalt
Organisation: Susanne Strobl
1., Friedrich Schmidt-Platz 5
Tel.: 4000/88741, 88744
str@m07.magwien.gv.at
http://www.wien.at/kultur/abteilung/vorlesungen/

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0002