Ministerrat: Kommunique der 140. Sitzung

Wien (OTS) - Unter Vorsitz des Bundeskanzlers fand am Dienstag 25. Juli 2006 die 140.Sitzung des Ministerrats statt.

Laut Mitteilung des Ministerratsdienstes hat der Ministerrat u.a. folgenden Berichten und Anträgen zugestimmt und folgende Berichte zustimmend zur Kenntnis genommen

Bericht der Bundesministerin für Inneres betreffend Ausschreibung der Nationalratswahl 2006; Festsetzung des Wahltages und des Stichtages

Bericht des Bundesministers für Landesverteidigung betreffend Entsendung von bis zu 15 angehörigen des Bundesheeres nach Zypern zur Hilfeleistung für österreichische bzw. EU Staatsbürger auf Grund der Eskalation von Kampfhandlungen im Nahen Osten

Bericht der Bundesministerin für auswärtige Angelegenheiten betreffend Humanitäre Notsituation im Libanon; Dotierung des Hilfsfonds für Katastrophenfälle im Ausland

Rückfragen & Kontakt:

Bundeskanzleramt/BUndespressedienst
Tel.: (01) 531 15 / 2241

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NBU0003