BMF: Finanzminister Grasser reicht Klage gegen Abgeordneten Werner Kogler ein und lässt Klage gegen Abgeordneten Peter Pilz prüfen

Wien (OTS) - Aufgrund des niveaulosen und beleidigenden
Vergleiches mit der Cosa Nostra reicht Finanzminister Grasser die Klage gegen Kogler ein und lässt aufgrund der wiederholten Falschaussagen von Peter Pilz auch eine Klage gegen diesen durch seinen Anwalt prüfen.

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Finanzen
Mag. Manfred Lepuschitz
Pressesprecher
Tel.: 0043/1/514 33-1188
mailto: manfred.lepuschitz@bmf.gv.at
http://www.bmf.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NFI0004