Pressekonferenz zum Auftakt der "Kinder Business Week". Mo, 24.7., 11:00 h, WKÖ

Wien (PWK/Aviso) - Erfolgreiche Firmen lassen heuer in den Sommerferien Kinder am Geheimnis ihres Erfolges teilhaben. Die Wirtschaftskammer Österreich wird zum "Wirtschaftsspielplatz" für unsere künftigen Unternehmer, um ihnen einen frühen, spielerischen Eindruck in die Selbständigkeit mit ihren Chancen und Facetten zu ermöglichen. Dies alles kann unser Nachwuchs bei der weltweit ersten "Kinder Business Week" entdecken, die von der Media Guide GmbH in Kooperation mit der WKÖ organisiert wird und vom 24. bis 28. Juli 2006 in der WKÖ stattfindet.

Zum Auftakt der "Kinder Business Week" laden wir Sie zu einer Pressekonferenz

mit Dr. Christoph Leitl, Präsident der Wirtschaftskammer Österreich,

Dr. Michael Landertshammer, Leiter der bildungspolitischen Abteilung, und

Ing. Daniel Brandstätter, Bundesvorsitzender der Jungen Wirtschaft, herzlich ein.

Mit dabei auch der Kinderfernseh-Moderator Elmer Rossnegger, der mit Schülern live kurz über die "Kinder Businees Week" plaudern wird.

Zeit: Montag, 24. Juli, 11:00 Uhr Ort: Wirtschaftskammer Österreich, Saal 5 (Zwischengeschoss) 1045 Wien, Wiedner Hauptstraße 63

Rückfragen & Kontakt:

Wirtschaftskammer Österreich
Stabsabteilung Presse
Mag. Markus Nepf
Tel.: (++43) 0590 900-4599
Fax: (++43) 0590 900-263
markus.nepf@wko.at
http://wko.at/Presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PWK0001