Spittelberg: "Jazz, Soul und Wahnsinn" am Donnerstag

Wien (OTS) - Das Programm der "Sommerbühne 2006" im "Theater am Spittelberg" (7., Spittelberggasse 10) kann sich sehen lassen. Heute, Mittwoch, bringt das Ensemble "Nim Sofyan" ab 19.30 Uhr eine Mixtur aus Balkan-Klängen und Orient-Melodien, kombiniert mit etwas Funk, Jazz und "World Music", zu Gehör. Eintritt: 15 Euro. Am Donnerstag, 20. Juli, treten zwei interessante Musik-Duos auf, das Theater steht dann voll und ganz im Zeichen von "Jazz, Soul und Wahnsinn". Die Sängerin Juci und der Keyboard-Virtuose Albin Janoska präsentieren deutschsprachigen Soul der Spitzenklasse. Mit eigenwilligen Pop-Melodien, flotten Polkas, spontanen Text-Vertonungen und Tanz-Einlagen bereichern Agnes Heginger (Gesang) und Georg Breinschmid (Bass) die Musik-Show. Beginn: 19.30 Uhr. Der Eintritt kostet 15 Euro. Informationen über alle Veranstaltungen im "Theater am Spittelberg" erhalten Interessierte unter der Telefonnummer 526 13 85.

Ein abwechslungsreiches Programm bis 24. September

Am Donnerstag, 1. Juni, hat die diesjährige Sommer-Saison im beliebten "Theater am Spittelberg" begonnen. Bis Sonntag, 24. September, wird für Jung und Alt ein buntes Programm geboten. Nuschin Voussoughi fungiert als Leiterin der Bühne und konnte Prominente wie Tini Kainrath oder Erika Pluhar für Gastspiele auf dem Spittelberg gewinnen. Laufend finden Aufführungen für die Kleinsten statt ("Teatro Papelito", etc.). Das Musikanten-Trio des "Kollegium Kalksburg" erklärt sich für "wienerisches" Liedergut zuständig. Eintrittskarten kosten zwischen 7 und 22 Euro. In allen Filialen der Bank Austria-Creditanstalt werden Karten verkauft. Musik, Theater, Kleinkunst, Comedy-Shows und Kinder-Vorstellungen bietet die überdachte Sommerbühne auf dem Spittelberg. Auskünfte zum Spielplan und Karten-Reservierung: Telefon 526 13 85 (E-Mail:
tickets@theateramspittelberg.at ).

o Allgemeine Informationen: Theater am Spittelberg: http://www.theateramspittelberg.at/

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Oskar Enzfelder
Tel.: 4000/81 057
enz@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0003