Einladung zu einem Pressefrühstück in die Wienbibliothek

Wien (OTS) - Am 20. Juli 2006 lädt die Wienbibliothek erstmals zu einem vormittäglichen Pressegespräch ins Rathaus, bei dem in entspannter Atmosphäre sowohl Hintergrundinformationen vermittelt werden als auch über aktuelle Vorhaben der Bibliothek berichtet wird.

Schwerpunkte des Gesprächs werden die Neupositionierung der Wienbibliothek, Aktivitäten im Rahmen des 150-Jahr-Jubiläums und die Ausstellungen im Herbst 2006 sein.

Als GesprächspartnerInnen stehen die Direktorin der Wienbibliothek Dr. Sylvia Mattl-Wurm, der stellvertretende Direktor Dr. Gerhard Renner, Dr. Ernst Strouhal (Kurator der Ausstellung "Rare Künste - Zauberkunst in Zauberbüchern") und Dr. Helmar Kögl (Bearbeiter des Marcel Prawy -Nachlasses) zur Verfügung.

o Bitte merken Sie vor: Pressefrühstück in der Wienbibliothek im Rathaus Zeit: Donnerstag, 20. Juli 2006, 10 Uhr Ort: Direktion der Wienbibliothek, Rathaus, Stiege 4, 1. Stock, Zi. 327 Anmeldungen unter: oeffentlichkeitsarbeit@wienbibliothek.at

(Schluss) fei

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Wienbibliothek im Rathaus
Mag. Markus Feigl
Tel.: 4000/84 962
fei@m09.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0010