Patton stellt RoHS-konforme G.703/G.704 IDC Krone Baluns vor

Gaithersburg, Maryland (ots/PRNewswire) - - Die praktische, kostengünstige und RoHS-konforme 430 Single-Port E1/E2 Balun Reihe bietet schnelle und einfache koaxial/twisted-pair Wandlung für hochintegrierte G.703/G.704 Installationen

Patton Electronics, im Bereich Netzwerkzugang und Konnektivitätslösungen führend, stellt seine neueste G.703/G.704 Balun Produktreihe vor. Die extrem miniaturisierte Single-Port E1/E2 IDC Krone Balun Modell 430 Reihe genügt der kürzlich in Kraft getretenen RoHS-Richtlinie der Europäischen Union zur Einschränkung gefährlicher Stoffe.

Die neuen, winzigen Single-Port-Baluns helfen im Telekommunikationsbereich Kosten zu sparen, da sie die Wandlung zwischen teuren Koaxialkabeln und kostengünstigen Twisted-Pair-Kupferkabeln ermöglichen. Das extrem kleine Format hilft teure Grundfläche in der Zentrale einzusparen und erleichtert hochintegrierte Installationen in DDF-Leisten (Digital Distribution Frame).

"Patton hat sich zum Ziel gesetzt, auf jede Balun-Anforderung eines Kunden positiv antworten zu können", sagte John Grant, Produktreihenmanager. "Unser IDC Krone Balun ist eine solche positive Antwort auf Kundenwünsche aus aller Welt".

Das kostengünstige Modell 430 bietet 3-polige IDC-Verbinder vom Typ Krone, die eine schnelle und einfache Installation ermöglichen, da zum abisolieren, festschrauben oder löten keinerlei Spezialwerkzeug nötig ist. Die Balun-Reihe bietet eine umfassende Auswahl von Industriestandard-Koaxialsteckern, u.a. männliche und weibliche Ausführungen von BNC-, Type 43-, 1.6/5.6-, und 1.0/2.3-Buchsen.

Abgesehen von der physikalischen Schnittstellenwandlung bieten die Baluns elektrische Impedanzanpassung zwischen 75-Ohm Koaxial- und 120-Ohm Kupferleitungen mit transparenter bidirektionaler Signalwandlung bei Geschwindigkeiten zwischen 2 und 8 Mbps. Eine Gleich- bzw. Wechselspannungsversorgung ist nicht nötig.

Bis zu 32 Baluns können in Pattons Panel Modell 430R montiert werden, das für Installationen in Standard 19-Zoll Telekom-Rack gedacht ist. Die komplett abgeschirmten Baluns können auch per Kabelklemmschelle montiert werden.

Neben der neuen Balun-Reihe, erklärte Patton auch die extrem populären Modelle 460F (Dual-E1 Balun) und 460RC/16/F (16-Port Dual-E1 Modular Balun Rack) für RoHS-konform.

Informationen zu Patton

Patton wurde im Jahre 1984 gegründet und stellt Telekommunikationsgeräte für weltweite Carrier-, Unternehmens- und Industrienetzwerke her. Über die komplette Balun-Reihe hinaus umfasst Pattons Angebot über 500 Produkte: SmartNode(TM) und SmartLink(TM) VoIP-Lösungen, ForeFront(TM) Multi-Service Zugangsinfrastruktur-Lösungen (T1/E1, G.SHDSL, xDSL, Dial-Up), IPLink(TM) CPE Lösungen (WAN Router, NTUs, CSU/DSUs), CopperLink(TM) Ethernet-Extender, EtherBITS(TM) Geräteserver, EnviroNET(TM) Industrienetzwerkgeräte, zahlreiche Mikro-Produkte und Vieles mehr.

Für weitergehende Informationen bzw. einen kostenlosen Katalog wenden Sie sich bitte an sales@patton.com.

Patton Electronics Company 7622 Rickenbacker Drive Gaithersburg, MD 20879 USA Tel: +1-301-975-1000 Fax: +1-301-869-9293 E-Mail: marketing@patton.com Website: http://www.patton.com

Rückfragen & Kontakt:

Chris Christner von Patton Electronics, Tel.: +1-301-975-1000 App.
109

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0010