Termin: Großer Erfolg gegen Taschendiebstahlskriminalität in Wien - Pressekonferenz im BM.I

Wien (OTS) - Der Wiener Polizei ist im Kampf gegen die Taschendiebstahlskriminalität in den öffentlichen Verkehrsmitteln in Wien ein großer Erfolg gelungen. Aus diesem Anlass laden Innenministerin Liese Prokop und Landespolizeikommandant-Stellvertreter Karl Mahrer zu einer Pressekonferenz ins Innenministerium, an der auch Fahnder, die an den Festnahmen federführend beteiligt waren, teilnehmen werden.

Die Vertreterinnen und Vertreter der Medien sind zu diesem Termin herzlich eingeladen.

Zeit: Donnerstag, 13. Juli 2006, 10.15 Uhr
Bundesministerium für Inneres
Großer Sitzungssaal
Herrengasse 7
A-1014 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Inneres
Markus Amann
Tel: +43-(0)1-531 26-2017
markus.amann@bmi.gv.at

Bundesministerium für Inneres - Infopoint
Tel: +43-(0)1-53126-2488
infopoint@bmi.gv.at
www.bmi.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NIN0001