Sensation perfekt!

Energy Globe Fernseh-Gala im Europa-Parlament - BILD

Brüssel/Gmunden (OTS) - Niemand hätte das für möglich gehalten! Der Energy Globe Award, die österreichische Initiative in Sachen Umwelt, wird zu Beginn des kommenden Jahres im Rahmen einer internationalen Fernseh-Gala im Plenarsaal des EU-Parlaments in Brüssel vergeben. "Entscheidend hierfür", so EP/EVP Abgeordneter Dr. Paul Rübig, "war die Einzigartigkeit dieses Events, der für jeden nachhaltige Lösungen aufzeigt, ein Bewusstsein für Energieeffizienz und Erneuerbare vermittelt und damit genau die Intentionen der Europäischen Kommission trifft". Der Entscheidung waren lange und äußerst positive Gespräche mit den EP Vizepräsidenten Vidal Quadras und Gérard Onesta vorangegangen, die sich immer wieder dafür aussprachen und sich in Ihren Gremien dafür einsetzten.

Für Energy Globe Initiator Wolfgang Neumann wird damit ein Traum Wirklichkeit. "Noch nie hat es eine Gala im Plenarsaal gegeben. Das zeigt, welche Bedeutung der Energy Globe Award heute weltweit schon hat". Die Gala wird via Fernsehen in der ganzen Welt ausgestrahlt, Stars und Prominenz nehmen daran teil und würdigen die Sieger in Sachen Umwelt. Auch Europa und deren nationale Umweltsieger werden im Rahmen der Gala präsentiert - dies entspricht auch den Intentionen von EU-Energiekommissar Andris Piebalgs, der den European Award bereits vor mehr als 1 Jahr in Gesprächen mit Neumann angeregt hat.

"Wir planen nun, in jedem EU-Staat einen nationalen Energy Globe zu vergeben", freut sich Neumann auf die neuen Herausforderungen. Auftakt dazu ist der Energy Globe Germany, der im Rahmen der deutschen Kampagne für Erneuerbare Energien geplant ist - der Energy Globe ist Partner dieser auf drei Jahre angelegten Kampagne. "Es gibt überall in der Welt ausgezeichnete Lösungen für die meisten unserer Umweltprobleme. 700 eingereichte Projekte pro Jahr sind der eindrucksvolle Beweis dafür. Mein Ziel ist es, diese einer möglichst breiten Öffentlichkeit vorzustellen", begründet Neumann sein Engagement in Energie- und Umweltfragen, das vor 20 Jahren mit der "Erfindung" der Energiesparmesse begann.

Der Energy Globe ist der heute weltweit bedeutendste Umweltpreis, der Projekte auszeichnet, die unsere Ressourcen effizient verwenden und Erneuerbare einsetzen. Die Awards 2005 wurden Ende März d.J. im Rahmen der größten nordamerikanischen Umweltmesse "Globe" vergeben. Die internationale Fernsehausstrahlung erfolgte im Umfeld von 3 Mrd. Haushalten. Erstmals im kommenden Jahr werden die European Energy Globes verliehen.

Zum Energy Globe Wettbewerb 2006 können noch bis 28. Juli d.J. Projekte eingereicht werden. Mehr dazu unter www.energyglobe.info.

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im APA-OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

GEG Werbung, Cornelia Kirchweger
Tel.: 07612-66663-14, Mobil: 0664-390 60 90
cornelia.kirchweger@geg-werbung.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GEG0001