NÖ Landesschülervertretungswahlen: Sensationeller Erfolg für Schülerunion!

Schülerunion stellt alle drei Landesschulsprecher

St. Pölten (NÖI) - Bei den heute stattgefunden Landesschülervertretungswahlen konnte die NÖ Schülerunion ihre Position einmal mehr behaupten. Mit der 16-jährigen Veronika Walzer aus dem BG Rechte Kremszeile, Krems, dem 18-jährigen Matthias Hansy, HAK Gänserndorf, und dem 17-jährigen David Vorderwinkler aus der Berufsschule Pöchlarn, stellt die Schülerunion erneut die Landesschulsprecher in allen drei Schulbereichen (AHS, BMHS, BS). Im AHS-Bereich wurden 5 von 8 Mandate erreicht. Im Bereich der BMHS und Berufsschulen stellt die Schülerunion mit jeweils 8 Mandaten alle Mitglieder der neu gewählten Landesschülervertretung.

Für Peter Schweinberger, neu gewählter Landesobmann der NÖ Schülerunion, ein "fulminanter Erfolg und ein Zeichen dafür, dass die konstruktive Arbeit der Schülerunion im letzten Jahr von den Schülerinnen und Schülern Niederösterreichs geschätzt wird."

Rückfragen & Kontakt:

NÖ Schülerunion
Landesobmann Peter Schweinberger
0676/88875208

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NNV0006