AVISO-Dringend: Stadt Wien startet Energiesparprogramm

Mediengespräch mit Rieder (S), Tschirf (V), Chorherr (G) und Mahdalik (F) - Alle 4 Parteien im Gemeinderat für das Programm

Wien (OTS) - Per Gemeinderatsbeschluss im Juli 2004 hat die Stadt Wien beschlossen, bis zum Jahr 2006 ein Städtisches Energiesparkonzept auszuarbeiten. Mittlerweile sind die Arbeiten dazu abgeschlossen und in der Gemeinderatssitzung vom Mittwoch haben alle vier Parteien dem Konzept zugestimmt.

Damit wird das Konzept zum Programm und die Umsetzungsphase beginnt. Der Anstieg des Energieverbrauches soll bis zum Jahr 2015 entscheidend gebremst werden. Im Mittelpunkt des Mediengesprächs stehen sowohl die Ziele des Programms wie auch die konkreten Maßnahmen, die bis 2015 realisiert werden.

Ihre Gesprächspartner sind:

o Vizebürgermeister Dr. Sepp Rieder o GR Franz Ekkamp o Klubobmann GR Dr. Matthias Tschirf o GR Mag. Christoph Chorherr o GR Anton Mahdalik o Senatsrat Dipl.-Ing. Andreas Eigenbauer - MA 27

o Bitte merken Sie vor: Zeit: Freitag, 30. Juni 2006, 10.30 Uhr Ort: Büro der Geschäftsgruppe Finanzen und Wirtschaftspolitik, 1., Rathaus, Stiege 6, Halbstock, Zimmer 231 (Eingang Felderstraße)

(Schluss) gaw

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Wolfgang Gatschnegg
Tel.: 4000/81 845
Handy: 0664/826 82 16
gaw@gfw.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0019