Murauer: Weiterer wichtiger Schritt zur Umsetzung der Bundesheerreform

Verkauf der Kaserne Leoben dient Stärkung des Bundesheeres

Wien, 28. Juni 2006 (ÖVP-PK) Als einen weiteren wichtigen Schritt im Rahmen der Umsetzung der Bundesheerreform bezeichnete ÖVP-Wehrsprecher Abg.z.NR Walter Murauer heute, Mittwoch, den Verkaufsabschluss der Kaserne Leoben. Besonders erfreulich sei die Tatsache, dass der kalkulierte und erwartete Verkaufspreis lukriert werden konnte. "Schließlich dient jeder Euro aus den Liegenschaftsverkäufen des Bundesheeres direkt der raschen Fortführung der Reform und damit der Stärkung des Bundesheeres", so Murauer abschließend. ****

Rückfragen & Kontakt:

ÖVP Bundespartei, Abteilung Presse und Medien
Tel.:(01) 401 26-420; Internet: http://www.oevp.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | VPK0004