"9.000 Euro Steuergutschrift - wie ist das möglich?"

AVISO-PK-Staudinger: Ergebnisse der AKNÖ-Steuerrückholaktion

Wien (AKNÖ) - Wie bekommt jemand mit 1.713 Euro Nettoverdienst 9.000 Euro vom Finanzamt zurück? Auf wie viele Niederösterreicherinnen und Niederösterreicher trifft das zu? Ist die Steuergutschrift für Männer und Frauen gleich hoch? Antworten darauf liefern die Ergebnisse der niederösterreichweiten Steuerrückholaktion der Arbeiterkammer. Es informieren AKNÖ-Präsident Josef Staudinger, AKNÖ-Direktor Helmut Guth und Steuerexperte Bruno Novozsel.

Pressekonferenz:
"9.000 Euro Steuergutschrift - wie ist das möglich?"

Ort:
AKNÖ, 1060 Windmühlgasse 28, 5. Stock

Datum und Zeit:
Donnerstag, 6. Juli 2006, 10 Uhr

Wir dürfen Sie und/oder eine Vertreter/In Ihrer Redaktion zur Pressekonferenz mit nachfolgendem Imbiss herzlich einladen.

Rückfragen & Kontakt:

AKNÖ Öffentlichkeitsarbeit
Susanna Belohlavek
Tel.: (01) 58883-1245
susanna.belohlavek@aknoe.at
http://noe.arbeiterkammer.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AKN0001