Winkler: Europa trägt Mitverantwortung für Frieden, Freiheit und Gerechtigkeit in der Welt

Staatssekretär Hans Winkler bei der Parlamentarischen Versammlung der EU und der AKP-Staaten

Wien (OTS) - "Die europäische Entwicklungszusammenarbeit ist ein Eckpfeiler der globalen Zukunftssicherung. Nach mehr als fünf Jahrzehnten Erfolgsgeschichte der europäischen Integration trägt Europa Mitverantwortung für Frieden, Freiheit und Gerechtigkeit in der Welt", sagte Staatssekretär Hans Winkler anlässlich der 11. Tagung der Paritätischen Parlamentarischen Versammlung von Abgeordneten aus dem Europäischen Parlament sowie aus Parlamenten aus dem afrikanischen, karibischen und pazifischen Raum. "Man kann Entwicklungszusammenarbeit nicht als abgeschlossenen Bereich betrachten. Viel mehr geht es heute darum, verschiedene Politikfelder kohärent zu verknüpfen sowie durch regionale und nationale Entwicklungsstrategien auf die besonderen Bedürfnisse der AKP-Länder einzugehen", so Winkler weiter.

"Das Verhältnis der EU mit den AKP-Staaten basiert auf dem gemeinsamen Willen, die Armut zu verringern und den Wohlstand der Länder zu erhöhen. Die wirtschaftliche, soziale und nachhaltige Entwicklung der einzelnen Länder muss jedoch auch im Einklang mit den Menschenrechten, der Demokratie und der Rechtsstaatlichkeit stehen". Der Staatssekretär betonte in diesem Zusammenhang die Rolle der Parlamentarier als gewählte Vertreter bei der Wahrung dieser Werte. Er zeigte sich auch erfreut darüber, dass durch den im Cotonou-Abkommen vorgesehenen politischen Dialog auch in der Frage der Menschenrechte wesentliche Fortschritte erzielt werden konnten.

Die Paritätische Parlamentarische Versammlung der EU mit den AKP-Staaten konstituiert sich aus jeweils 78 Parlamentariern. Die Versammlung tagt zwei Mal jährlich, einmal in Europa, einmal im AKP-Raum.

Rückfragen & Kontakt:

Außenministerium
Presseabteilung
Tel.: ++43 (0) 50 1150-3262, 4549, 4550
Fax: ++43 (0) 50 1159-213
abti3@bmaa.gv.at
http://www.aussenministerium.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | MAA0001