Kapsch CarrierCom AG arbeitet mit UTStarcom an zukunftsweisenden IP-TV Lösungen

Wien (OTS) - Seit kurzem setzt Kapsch CarrierCom auf die Partnerschaft mit dem US-amerikanischen Unternehmen UTStarcom. Der Schwerpunkt der gemeinsamen Aktivitäten liegt im Bereich IP-TV. In der Kooperation arbeiten Kapsch CarrierCom und UTStarcom an Projekten zur Einführung von IP-TV Streaming Plattformen. Beide Unternehmen treten auch zusammen beim IP-TV World Forum in Budapest (22./23. Juni 2006) auf.

Die Zukunft des Fernsehens hat mit IP-TV (Internet Protokoll-Television) bereits begonnen. Darunter versteht man die digitale Übertragung von Fernsehprogrammen und Filmen über ein digitales Datennetz mit Hilfe des Internet Protokolls (IP). IP-TV wird in Zukunft neben einem vielfältigen Programmangebot mit einer fast unbegrenzten Zahl von Kanälen auch vielfältige interaktive Services wie Shopping, Online-Spiele, Sport-Wetten oder Online-Versteigerungen auf dem Fernseher ermöglichen.

Kontinuierliche Innovation in wesentlichen Bereichen der Kommunikationstechnologie sowie enge Partnerschaften mit führenden Unternehmen der IT- und Telekom-Branche sind das Markenzeichen von Kapsch CarrierCom. Rund 200 Mitarbeiter des Unternehmens im Bereich F&E stellen sicher, dass Innovation tagtäglich gelebt wird. Diese Innovation verbindet auch: So arbeiten Kapsch CarrierCom und das US-amerikanische Unternehmen UTStarcom - weltweit führend im Bereich IP-basierender Lösungen und Services - seit kurzem im Bereich IP-TV zusammen.

"Als führender, herstellerunabhängiger System-Innovator für Kommunikationstechnologie-Lösungen beschäftigen wir uns seit längerem intensiv mit dem zukunftsweisenden Thema IP-TV. Die nunmehrige Zusammenarbeit mit UTStarcom ergänzt unser Know-how optimal. Damit können wir in Zukunft unseren Kunden auch im Bereich IP-TV noch umfangreichere Lösungen und Services anbieten", erklärt Mag. Kurt Plattner, Vorstand Kapsch CarrierCom. "Mit unserer IP-TV Lösung adressieren wir vor allem den Osteuropäischen Raum und können unseren Kunden ein interessantes Produkt sowie künftige Geschäftschancen bieten. Dabei treten wir als Multivendor auf und werden herstellerunabhängig mit verschiedenen Anbietern Lösungen entwickeln, die den Bedarf der Kunden optimal abdecken."

"Kapsch CarrierCom ist in Zentral- und Osteuropa berühmt für seine innovativen Kommunikationstechnologie-Lösungen und sein exzellentes lokales Kunden Service", erklärt Youssef Kassissia, Vice President UTStarcom für den Bereich EMEA. "Wir sehen in dieser Region ein massives Wachstum in der Nachfrage nach Breitband Lösungen. Die Endbündelung geht nun richtig los, die Verbindungsentgelte nehmen ab und wir sind zuversichtlich, dass wir gemeinsam mit Kapsch CarrierCom die Nachfrage dieses Wachstumsmarktes optimal erfüllen können."

Kapsch CarrierCom und UTStarcom treten auch gemeinsam beim IP-TV World Forum in Budapest auf. Im Rahmen dieser Veranstaltung werden am 22. und 23. Juni 2006 führende Experten über die Zukunft von IP-TV und über die Möglichkeiten von IP-TV in Zentral- und Osteuropa diskutieren. Weitere Details dazu finden sich unter:
http://www.iptv-easterneurope.com/

Über UTStarcom, Inc.:

UTStarcom ist weltweit führend bei IP-basierenden end-to-end Netzwerk Lösungen, internationalem Service und Support. Das Unternehmen verkauft weltweit seine Breitband, Wireless und Festnetz Lösungen in wachsenden und bereits etablierten Telekommunikationsmärkten. UTStarcom ermöglicht seinen Kunden auf Basis der bestehenden Infrastruktur die Einführung von Netzzugängen, die rasch zusätzliche Erträge erwirtschaften. Gleichzeitig bietet das Unternehmen Migrationsmöglichkeiten auf kosteneffiziente end-to-end IP-Netzwerke. Gegründet 1991 hat das Unternehmen mit Firmensitz in Alameda (Kalifornien) Forschungs- und Entwicklungsabteilungen in den USA, China, Korea und Indien. UTStarcom ist ein FORTUNE 1000 Unternehmen.
Weitere Informationen zu UTStarcom finden Sie unter: www.utstar.com

Über Kapsch CarrierCom AG:

Kapsch CarrierCom AG ist in der Kapsch-Gruppe spezialisiert auf Kommunikationslösungen für Betreiber von Fest- und Mobilnetzen in den Bereichen Sprach- sowie Datenübertragung. Kapsch CarrierCom deckt dabei alle Bereiche ab: Von Analyse, Beratung, Design, Entwicklung, Integration, Installation und Training bis hin zur Wartung und dem Betrieb kompletter Netze.

Rückfragen & Kontakt:

Brigitte Herdlicka
Public Relations
Tel.: +43 (0)50811 2705
E-Mail: brigitte.herdlicka@kapsch.net
SIP: sip:2705@kapsch.net

Mag. Hans-Georg Mayer
Marketing & Communications
Tel.: +43 (0)50811 3664
E-Mail: hans-georg.mayer@kapsch.net
SIP: sip:3664@kapsch.net
www.kapschcarrier.com
www.kapsch.net

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | KPS0001