Im Zeichen der WM 2006 - Benefizfußballmatch des Roten Kreuzes

Wien (Rotes Kreuz) - Hat die diesjährige Fußball-WM bis jetzt Ihre Erwartungen erfüllen können? Sind Sie so richtig im Fußballfieber? Möglicherweise wollen Sie aber auch ein Spiel wieder so richtig live erleben? Das Wiener Rote Kreuz kann Ihnen weiterhelfen.
Denn der Bezirksvorsteher des 3. Bezirks, Erich Hohenberger und Franz-Josef Schober vom Wiener Roten Kreuz laden im Zeichen der Fußballweltmeisterschaft zu einem Benefizspiel am Samstag, 24. Juni 2006, 15:00 Uhr ein.

Dabei wird ein Prominententeam - bestehend aus internationalen ehemaligen Kickern - gegen ein Team des Roten Kreuzes antreten.
Die beiden Mannschaften freuen sich über jeden Zuschauer, denn der Reinerlös kommt einer bedürftigen Familie im 3. Bezirk zu Gute.

Zeit: Samstag, 24. Juni 2006, 15:00 Uhr
Ort: LAC-Nettig Platz, Baumgasse 87, 1030 Wien

Rückfragen & Kontakt:

ÖRK-Pressestelle
Mag. Bernhard Jany
Tel: 01/58 900-151
Mobil: 0664/264 76 02
bernhard.jany@roteskreuz.at
www.roteskreuz.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ORK0002