AVISO - Rieder/Jank: Design-Schwerpunkt bei Creative Industries

Donnerstag: Präsentation der Studie: "Die 1. Österreichische Designleiter" Vorstellung neuer Departure-Förderprogramme

Wien (OTS) - Erfolgreiches Design hat nichts mit Behübschung zu tun, sondern ist ein wesentlicher Innovations- und Produktionsfaktor für Unternehmen und erhöht die Wettbewerbsfähigkeit eines Standortes. departure, Wiens Creative Industries Impulsegesellschaft, hat über den Einsatz von Design in Unternehmen die erste umfassende Studie Österreichs erstellen lassen, für die 1.000 österreichische Unternehmen befragt wurden.

Im Mediengespräch am Donnerstag informieren Finanz- und Wirtschaftsstadtrat Vizebürgermeister Dr. Sepp Rieder und Wirtschaftskammer Wien Präsidentin KR Brigitte Jank über die Ergebnisse der Studie "Die 1. Österreichische Designleiter", über Schlussfolgerungen daraus und über künftige Aktivitäten inklusive neuer Förderangebote von departure. Weitere Gesprächspartner sind Norbert Kettner, Geschäftführer der departure und Dr. Gert Feistritzer vom IFES - Institut für empirische Sozialforschung.

Die Studie "Die 1. Österreichische Designleiter" orientiert sich an Befragungen in Schweden und Dänemark und ist die erste derartige Analyse außerhalb Skandinaviens. In Großbritannien, Norwegen und Spanien sind vergleichbare Studien gerade erst im Entstehen, Frankreich plant ebenfalls den Einsatz des "Designleiter"-Modells. Damit können künftig Designstrategien europaweit abgestimmt werden und Wien kann hier erstmals wieder eine zentrale Vorreiterposition einnehmen.

o Bitte merken sie vor: Zeit: Donnerstag, 22. Juni 2006, 10 Uhr Ort: Project Space Kunsthalle Wien/Karlsplatz, Vortragsraum Treitlstraße 2, 1040 Wien

Wir freuen uns auf Ihr Kommen! (Schluss) gaw

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Wolfgang Gatschnegg
Tel.: 4000/81 845
Handy: 0664/826 82 16
gaw@gfw.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0016