6 Jahre Haus der Musik

Open House im interaktiven Klangmuseum am 28. Juni 2006

Wien (OTS) - Seit seiner Eröffnung im Jahr 2000, konnte das Haus der Musik als Erlebnismuseum eine kontinuierliche Besuchersteigerung verzeichnen. Dieser Erfolg wird gefeiert: Direktor Simon K. Posch lädt zum 6-Jahres-Fest im überdachten Innenhof mit Live-Musik ein.

Das interaktive Klangmuseum im Herzen der Stadt Wien entwickelt sich immer mehr zur Touristenattraktion aber auch Einheimische "schicken ihre Ohren gerne auf Entdeckungsreise". Auf rund 5.000m2 und 5 Etagen wird den Besuchern eine Mischung aus lebendiger Auseinandersetzung mit Musik und vielen interaktiven Installationen, sowie geschichtliche Darstellungen der bedeutendsten Komponisten geboten.

Das Haus der Musik ist in seiner Form einzigartig in Wien und lockt jährlich zahlreiche Besucher in die musikalische Erlebniswelt. "Im Jahr 2005 hatten wir knapp 140.000 Besucher, das ist im Vergleich zu 2004 eine 16%ige Steigerung! Im ersten Halbjahr 2006 hatten wir bereits um 25% mehr Besucher im Vergleich zum ersten Halbjahr 2005. Das ist ein Erfolg, der sich sehen lassen kann!" berichtet Direktor Simon K. Posch stolz.

Einen beachtlichen Teil der Besucher machen Schüler und Jugendliche, sowie Eltern mit ihren Kindern aus. Seit Bestehen des Hauses haben rund 250.000 Schüler das Haus der Musik mit seinem Edutainment-Charakter für sich entdeckt.

Diese Erfolge werden auch gefeiert: Am 28. Juni von 18-23 Uhr lädt das Haus der Musik zum 6-Jahres Fest mit Live-Musik im Innenhof ein -der Eintritt ist frei!

Rückfragen & Kontakt:

Haus der Musik Betriebsges. m. b. H.
A-1010 Wien, Seilerstätte 30
Helmut Lenhardt
Tel: 01/ 516 48 -30
Fax: 01/ 512 03 15
E-Mail: pr@hdm.at
Homepage: http://www.hdm.at

Oder

Multiart PR-Agentur GmbH
Mag. Svetlana Paunovic
Tel: 01 / 535 33 45
Fax: 01/ 533 92 01
E-Mail: hausdermusik@multiart.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HDM0001