Pressekonferenz: Die Kabelseite der Digitalisierung

Wien (OTS) - Mit millionenschwerem Aufwand wird in Österreich die Umstellung von analogem terrestrischen TV auf digitales terrestrisches Fernsehen durchgezogen. Die Kunden bleiben dabei oftmals auf der Strecke.

Im Rahmen einer Pressekonferenz nimmt DI Thomas Hintze, CEO UPC Austria und Präsident der Multimedia Austria, zu Fakten und Hintergründen der Einführung von DVB-T in Österreich Stellung. Die VertreterInnen der Medien sind herzlich eingeladen.

Zeit: Donnerstag, 22. Juni 2006, 10:00 Uhr
Ort: Sky Bar, Kärntnerstraße 19, 1010 Wien

Rückfragen & Kontakt:

Nicole Stocker
Ecker & Partner Öffentlichkeitsarbeit und Lobbying GmbH
Loquaiplatz 12, 1060 Wien
Tel.: 01/ 59932-19
e-Mail:n.stocker@eup.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0006