Mein Schulweg und seine Probleme: Einladung zum Fototermin am 22.6., 10 Uhr, Volksschule Scheibenbergstraße 63, Wien 18

Wien (OTS) - "Mein Schulweg und seine Probleme" lautete das Thema des diesjährigen Klassenprojektes der 3b der Volksschule Scheibenbergstraße. Aus Fotos und Zeichnungen entstanden Poster, die die Konfrontation mit dem Pkw-Verkehr als Hauptquelle des Unbehagens der Kinder am Schulweg zeigen.

Die Schüler der 3b, ihre Eltern, Schulvertreter und die AUVA-Landesstelle Wien laden Sie herzlich zu einem Fototermin mit Lokalaugenschein am Donnerstag, dem 22. Juni, um 10 Uhr in die Volksschule Scheibenbergstraße 63 in Wien 18 ein.

Eltern und Kinder werden das Klassenprojekt vorstellen, das als Vertiefung der AUVA-Aktion "Schulwegpläne für die Volksschulen in Wien" entstanden ist. Die AUVA wird sich mit Geschenken für die Schüler und dem neuen Schulwegplan für die Volksschule Scheibenbergstraße bedanken. Bezirksvorsteher Karl Homole hat sein Kommen zugesagt. Abschließend wird eine Gefahrenstelle in Schulnähe besucht.

Im Anschluss an die Präsentation in der Schule werden die Poster in der Bawag-Filiale Gersthoferstraße ausgestellt.

Wir bitten um Zusagen bei Gabriela Würth unter der Telefonnummer 0676 33 24 879.

Gabriela Würth im Namen der Einladenden

Rückfragen & Kontakt:

Gabriela Würth, GWK
Tel.: (02242) 38300, (0676) 33 24 879
E-Mail: gabriela.wuerth.gwk@utanet.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAU0001