RedakteurInnen des ORF-NÖ besuchten die Präsidenten des Hohen Hauses Gespräch mit niederösterreichischen MandatarInnen

Wien (PK) – Eine Gruppe von RedakteurInnen des ORF Niederösterreich besuchte gestern auf Einladung von Bundesratspräsidentin Sissy Roth-Halvax das Hohe Haus. Unter Begleitung von mehreren niederösterreichischen Nationalratabgeordneten und Bundesräten besichtigten die Niederösterreicher mit Chefredakteur Richard Grasl an der Spitze zunächst das neue Besucher- und Medienzentrum, die Säulenhalle sowie die Plenarsäle von Nationalrat und Bundesrat und den Reichsratssitzungssaal. Anschließend trafen die RedakteurInnen
mit Nationalratspräsident Andreas Khol, Bundesratspräsidentin Sissy Roth-Halvax und einer Gruppe niederösterreichischer
National- und Bundesräte, darunter Werner Fasslabend, Günther Stummvoll und Michael Spindelegger zusammen. Dabei kamen unter anderem die Arbeit der MandatarInnen in den beiden Kammern des Parlaments und die bevorstehende Nationalratswahl zur Sprache. Bundesratspräsidentin Sissy Roth-Halvax zeigte sich besonders
über das Interesse der Gruppe an der Zukunft des Bundesrates erfreut und wies diesbezüglich auf die Ergebnisse der Bundesratsklausur in Baden hin. Nationalratspräsident Andreas
Khol informierte die RedakteurInnen dann über die noch vor Ende
der Legislaturperiode zu erarbeitenden Agenden des Nationalrates. (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Eine Aussendung der Parlamentskorrespondenz
Tel. +43 1 40110/2272, Fax. +43 1 40110/2640
e-Mail: pk@parlament.gv.at, Internet: http://www.parlament.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPA0001