Schwalbe oder dive oder simulazione... / PONS stattet WM-Schiedsrichter mit 6-sprachigen Fußballwörterbüchern aus

Stuttgart (ots) - Bild ist unter http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs abrufbar

Aus 28 verschiedenen Ländern von Australien bis Uruguay kommen die Schiedsrichter und ihre Assistenten, die die Spiele bei der Fußball-WM in Deutschland leiten werden.

Damit sie auf dem Platz oder auch daneben bei Bedarf noch schneller die richtigen Worte finden, stellt PONS jedem WM-Schiedsrichter ein kleines grünes 6-sprachiges PONS Fußballwörterbuch zur Verfügung. Ob nun das englische Wort für Schwalbe gesucht wird ("dive") oder das italienische Wort für Freistoss ("calcio di punizione"), das kleine Wörterbuch hilft mit den wichtigsten Fußballwörtern weiter und passt zu Not sogar in die hintere Hosentasche...

PONS kooperiert bei dieser Aktion mit dem Kempinski Hotel Gravenbruch Frankfurt, das die Schiedrichter während der WM zu Gast hat. Auch die Mitarbeiter am Empfang des Kempinski stattet PONS mit den Wörterbüchern aus.

Weitere Infos zum Fußballwörterbuch unter:
http://www.pons.de/wm-ponsline/index.php

Rückfragen & Kontakt:

Kontakt:
Anne Schiefelbein
Tel.: 0711/6672-5436
Mail: anne.schiefelbein@pons.de

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN0005