Wieden: Konzert auf dem Erzherzog-Johann-Platz

Wien (OTS) - Die Bezirksvorsteherin des 4. Bezirkes, Susanne Reichard, und der "Verein der Steiermärker in Wien" laden am Samstag, 10. Juni, zu einem Konzert auf dem Erzherzog-Johann-Platz (4., nächst Gußhausstraße 30) ein. Ab 10 Uhr spielt das Bläser-Ensemble des "Musikverein Semriach" aus der Steiermark auf. Das Konzert dauert etwa eine Stunde, Zugaben sind nicht ausgeschlossen. Für Musiker und Publikum stehen Erfrischungen bereit. Die Veranstaltung ist frei zugänglich.

Die "Steiermärker in Wien" organisieren heuer zum dritten Male in Zusammenarbeit mit dem Bezirk ein Blasmusik-Konzert auf dem Erzherzog-Johann-Platz. Ebenfalls beliebt ist die alljährliche gemeinschaftliche Veranstaltung "Steirer-Frühling" im März im Amtshaus in der Favoritenstraße. Der Verein besteht schon seit 110 Jahren. 40 Künstler des "Musikverein Semirach" finden sich am Samstag auf der Wieden ein. Die Musiker haben schon einige Ehrungen erhalten, wie den begehrten "Steirischen Panther" (am 10. Mai 2006) oder den "Robert-Stolz-Ehrenpreis".

Allgemeine Informationen:

o Verein der Steiermärker in Wien: http://members.telering.at/steirer-in-wien/

(Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Oskar Enzfelder
Tel.: 4000/81 057
enz@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0006