Landstraße: Bilder-Ausstellung "Scharfe Drucke"

Wien (OTS) - Eine vielfältige Bilder-Kollektion präsentiert der Verein "Freunde der Druckgrafik" am Freitag, 9. Juni, in einer Ausstellung mit dem Titel "Scharfe Drucke". In der Zeit von 13 bis 19 Uhr sind im Schauraum "Offizin für Druckgrafik" in Wien 3., Hainburgerstraße 20/10, interessante Werke junger Künstler zu besichtigen. Die Blätter wurden in allen gängigen Techniken der Druckgrafik gefertigt und behandeln verschiedenste Motive. Vom messerscharfen "Sägeblatt" bis hin zum Kaffeehaus-Szenario reichen die Darstellungen. Die Schau ist für Kunst-Kenner wie auch für jeden interessierten Laien zu empfehlen. Der Eintritt ist gratis.

Telefonische Informationen: 0664/99 10 251

Für diese Ausstellung hat der Obmann des Vereins "Freunde der Druckgrafik", Prof. Dr. Philipp Maurer, ansprechende Werke von Studierenden an renommierten Ausbildungsstätten wie der Akademie am Schillerplatz ausgesucht. Begabte junge Leute wie Karoline Riha, Claudia Ungersbäck, Stephanie Binding, Sabine Druck, Christine Schubert, Natalia Weiss oder Sanna Kaiser sind mit reizvollen Bildern vertreten. Umfassende Auskünfte zu der Präsentation gibt Prof. Dr. Maurer unter der Rufnummer 0664/99 10 251 (e-mail:
philipp.maurer@tele2.at). (Schluss) enz

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Oskar Enzfelder
Tel.: 4000/81 057
enz@m53.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0004