Frauenlauf 2006: "Achtung! Frauen! Los!"

Team der SPÖ Wien-Frauen startet mit 92 Teilnehmerinnen

Wien (SPW) - Zum mittlerweile 15. Mal wird kommenden Sonntag, 11. Juni 2006, der größte österreichische Frauenlauf im Wiener Prater über die Bühne gehen. Tausende Frauen nehmen auch heuer wieder an der sensationellen Sportveranstaltung teil, die Wiener SPÖ-Frauen stellen erneut eines der größten Teams. Mit noch mehr Teilnehmerinnen als im letzten Jahr - nämlich mit ganz genau 92 Frauen - wird das starke Team an den Start gehen. Und mit den roten T-Shirts des SPÖ-Teams das weithin sichtbare Motto: "Achtung! Frauen! Los!" ins Ziel bringen.****

Mit dabei sind unter anderem auch die Stadträtinnen Grete Laska, die den Startschuss geben wird, und Sonja Wehsely, sowie SPÖ-Bundesgeschäftsführerin Doris Bures und zahlreiche SP-Gemeinderätinnen. "Ich finde es toll, dass jedes Jahr so viele Frauen und Mädchen mitmachen, und ich finde es besonders spannend, dass wir mit so einem großen Team mit dabei sind", freut sich auch die Frauensekretärin der Wiener SPÖ, Nicole Krotsch.

Treffpunkt des SPÖ-Teams ist wie jedes Jahr ein eigenes Zelt im Startbereich mit dem Frauen-Logo "Vor allem die Frauen" der Wiener SPÖ. Die Länge der Laufstrecke beträgt 5 oder 10 Kilometer, zahlreiche Teilnehmerinnen werden heuer auch wieder in der Disziplin Nordic Walking antreten.

Start: Sonntag, 11. Juni 2005, 10.00 Uhr (5 km-Distanz und Nordic Walking), 10.35 Uhr (10 km-Distanz, Gruppe A),
Ort: 2., Wiener Prater, Hauptallee/Ecke Kaiserallee

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der SPÖ-Wien
Tel.: ++43/ 01/ 53 427-235
wien.presse@spoe.at
http://www.wien.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DSW0001