Bundespräsident Fischer übereicht gemeinsam mit Bundeskanzler Schüssel Ehrenzeichen an die Medaillengewinner der Winterolympiade und Paralympics 2006

Wien (OTS) - Bundespräsident Dr. Heinz Fischer wird am 7. Juni
2006 um 11.00 Uhr gemeinsam mit Bundeskanzler Dr. Wolfgang Schüssel 15 Medaillengewinnern bei den Olympischen Winterspielen und den Paralympics 2006 in Turin in der Präsidentschaftskanzlei Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich überreichen.

Ausgezeichnet werden bei diesem Festakt u.a. Michaela Dorfmeister, Benjamin Raich, Felix Gottwald und Thomas Morgenstern.

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Präsidentschaftskanzlei
Presse und Informationsdienst
Tel.: (++43-1) 53422 230
pressebuero@hofburg.at
http://www.hofburg.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | BPK0003