"Innovating Visions" - Der Nike Students Award 2006

Wien (OTS) - Innovation through Inspiration - SchülerInnen der Modeschule Wien entwerfen für Nike Streetoutfits. Das beste Outfit wurde mit 2.000 Euro prämiert.

Der Design Contest "Nike Students Award" wurde 2005 von Nike in Kooperation mit der Modeschule Hetzendorf ins Leben gerufen und fand heuer bereits zum zweiten Mal statt.

In die engere Wahl kamen 19 SchülerInnen, deren umgesetzte Entwürfe am 1. und 2. Juni im Rahmen der Modeschau der Modeschule Wien im Schloss Hetzendorf präsentiert wurden.

Eine fachkundige und prominente Jury bestehend aus Helga Schania, dem weiblichen Part des österreichischen Designer-Duos "Wendy & Jim", dem renommierten Standard RONDO- Modejournalisten Stephan Hilpold und seiner ATV+ TV-Kollegin Modelady Liane Seitz, dem Kreativ Direktor der Styling Agency "perfectprops" Andreas Lackner, sowie Jürgen Gschwind von Nike Austria, hatte die schwere Aufgabe, sich für ein Siegeroutfit zu entscheiden.

Nach intensiver Beratung konnte sich die Jury auf einen Entwurf einigen, der Kreativität, Sportlichkeit und Lifestyle perfekt kombiniert und zusätzlich durch eine raffinierte und subtile Schnittlösung überzeugt. Die Gewinnerin des Nike Students Award heißt Vera Wilden.

"Das Siegermodell hat uns auf Anhieb überzeugt, insbesondere der Schnitt der Hose ist fantastisch gelöst! Hosendesign ist eine wirklich große Herausforderung, die hier bravourös gemeistert wurde", so Jürgen Gschwind.

Vera Wilden ist 20 Jahre alt und bereitet sich gerade intensiv auf ihre Matura an der Modeschule Hetzendorf vor. Ihr Sieger-Entwurf verfolgt das Konzept der zweiten Haut und beschäftigt sich dem Thema Freiheit.

Die SiegerIn freut sich über ein Preisgeld in der Höhe von 2.000 Euro zur Verfügung gestellt von Nike.

"Der kreative Output dieses Contests ist hervorragend und die Zusammenarbeit mit den jungen Designern war auch heuer wieder unglaublich spannend! Viele der Arbeiten befinden sich auf top-professionellem Niveau und bestätigen unser Engagement, junge österreichische Talente zu unterstützen!", zeigt sich Karen Fanto, Marketing Manager Nike Austria höchst zufrieden.

Weitere Infos und Fotos in Printqualität finden Sie im Netz zum download unter www.kinky.at/nikeaward, sowie bei:

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im APA-OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

Kinky - Agentur für Kommunikation GmbH
Katharina Gruber
Hermanngasse 18, A -1070 Wien
Tel: +43 1 526 26 5012
Fax: +43 1 526 26 5050
Mobil: +43 664 234 1794
office@kinky.at
www.kinky.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0001