Hinterholzer: Land NÖ erteilt Bewilligung zur Errichtung eines eingruppigen Kindergartens in Neuhofen

Bedarf nach einer zusätzlichen Kindergartengruppe ist gegeben - Gruppe wird in Räumlichkeiten des ehemaligen Gemeindeamtes untergebracht

St. Pölten (NÖI) - Wir in Niederösterreich sind stolz auf unsere hervorragende Kinderbetreuung. Der ständige Ausbau der Kinderbetreuungsmöglichkeiten ist uns ein großes Anliegen. In der Marktgemeinde Neuhofen an der Ybbs ist nun die Errichtung einer weiteren Kindergartengruppe notwendig geworden. Die Landesregierung hat nun die Bewilligung zur Errichtung eines eingruppigen Kindergartens erteilt, freut sich VP-Landtagsabgeordnete Michaela Hinterholzer.

In der Marktgemeinde Neuhofen an der Ybbs gibt es derzeit einen Landeskindergarten mit drei Gruppen. Für das Kindergartenjahr 2006/2007 sind insgesamt 86 Kinder angemeldet. Im kommenden Kindergartenjahr wird zudem eine Gruppe als Integrationsgruppe geführt werden. Langfristig beträgt die Kinderzahl von drei aufeinander folgenden Jahrgängen nun 108. Es besteht daher jedenfalls der Bedarf nach einer zusätzlichen Kindergartengruppe in der Marktgemeinde Neuhofen. Diese wird nun in den Räumlichkeiten des ehemaligen Gemeindeamtes eingerichtet, berichtet Hinterholzer.

Neben dem Kindergarten unterstützen wir in Niederösterreich unsere Familien auch mit der Förderung von Tagesmüttern und Horten oder der Möglichkeit der Nachmittagsbetreuung an Volkschulen. Und mit dem neuen Kindergartengesetz mit vielen weiteren Verbesserungen für unsere Familien stellen wir auch in Zukunft sicher, dass wir das Familienland Nummer eins bleiben, so Hinterholzer.

Rückfragen & Kontakt:

VP Niederösterreich
Pressereferent Mag. Gerald Fleischmann
Tel.: 02742/9020 - 140
http://www.vpnoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NNV0001