euro adhoc: ErSol Solar Energy AG / Quartals- und Halbjahresbilanz / ErSol verdoppelt Konzernergebnis und Konzerngewinn im 1. Quartal (D)

Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

31.05.2006

Die ErSol Solar Energy AG (ErSol) konnte im ersten Quartal 2006 Umsatz und Ergebnis im Vergleich zum Vorjahr deutlich steigern. Das Konzernergebnis (EBIT) hat sich zum ersten Quartal 2006 mehr als verdoppelt: Es lag bei TEUR 3.364 und damit um 103,6 Prozent höher als im Vergleichszeitraum des letzten Jahres (2005:
TEUR 1.652). Diese Steigerung wurde erreicht, obwohl für die Umsetzung der verstärkten Wachstumsstrategie des Unternehmens bereits höhere betriebliche Aufwendungen (zum Beispiel für Personal) geleistet wurden. Auch der ErSol Konzerngewinn ist im Vorjahresvergleich deutlich angestiegen: Lag er im ersten Quartal 2005 noch bei TEUR 1.078, so hat er sich im Berichtszeitraum um 90,7 Prozent auf TEUR 2.056 knapp verdoppelt und liegt damit vollends im Rahmen der selbstgesteckten Ziele. Der Konzernumsatz lag in den ersten drei Monaten 2006 bei TEUR 25.730, und damit 122,7 Prozent höher als im Vergleichszeitraum des Vorjahres, in dem TEUR 11.555 erlöst wurden. Das deutliche Wachstum liegt zum einen im Ausbau der Produktionskapazitäten am Standort Erfurt begründet: Diese wurden binnen Jahresfrist von 25 MWp auf 60 MWp gesteigert. Zum anderen ist der Konsolidierungskreis gewachsen: Er umfasst seit dem 24. Februar 2006 auch die kalifornische Konzerntochter Silicon Recycling Services Inc. (SRS). Aber auch die Aufnahme neuer, langfristiger Geschäftsbeziehungen ließ die Erlöse deutlich anwachsen. Der Exportanteil am Gesamtumsatz erhöhte sich dabei von 29 Prozent im ersten Quartal letzten Jahres auf 45 Prozent im Vergleichszeitraum 2006.

Rückfragen & Kontakt:

Ende der Mitteilung euro adhoc 31.05.2006 07:30:35
--------------------------------------------------------------------------------

Emittent: ErSol Solar Energy AG
Wilhelm-Wolff-Straße 23
D-99099 Erfurt
Telefon: +49(0)361 21 95-0
FAX: +49(0)361 21 95-133
Email: info@ersol.de
WWW: http://www.ersol.de
ISIN: DE0006627532
Indizes: CDAX, TecDAX
Börsen: Amtlicher Markt/Prime Standard: Frankfurter Wertpapierbörse
Branche: Alternativ-Energien
Sprache: Deutsch

Sonja Teurezbacher
Investor Relations Manager
+49 (0)361 219 5130
sonja.teurezbacher@ersol.de

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0004