Ein weiterer Meilenstein für Netcentrex: über 3 Millionen VoIP-Leitungen

Paris (ots/PRNewswire) - - Netcentrex, weltweit Marktführer bei VoIP Application Servers, bleibt die Nummer Eins bei Class 5 VoIP-Installationen

Netcentrex, der führende Anbieter von konvergierten Sprach- und Videolösungen der nächsten Generation, gab heute bekannt, das Unternehmen habe die 3-Millionen-Marke bei kommerziellen Class 5 Leitungen für Voice over IP (VoIP) überschritten. Das erst letzten Monat von iLocus zum weltweiten Marktführer für VoIP Application Servers gekürte Unternehmen Netcentrex nutzt weiter das starke weltweite Wachstum bei der Breitbandtelefonie (VoBB, Voice over BroadBand) und bei Triple-Play Servicebundles. Netcentrex Kunden aktivieren derzeit über 5.000 Leitungen täglich.

Netcentrex Lösungen werden in einigen der weltweit grössten IP-Service-Installationen weltweit eingesetzt. So bewerkstelligt beispielsweise der italienische Triple-Play Serviceprovider, Fastweb, 10 Millionen VoIP-Anrufe pro Tag und setzt Netcentrex Lösungen ein.

Netcentrex bietet den einzigen Softswitch/Application Server mit nachweislicher Five Nines Reliability über längere Zeit. Die Angabe gründet sich auf Angaben von wichtigen Kunden mit grossen kommerziellen VoIP-Installationen, die eine 99,997-prozentige Betriebssicherheit und keine unplanmässigen Ausfälle auf Netcentrex Plattformen in 5 Jahren aufwiesen.

"Netcentrex verzeichnet weiter ein wesentliches Anwachsen des Carrier VoIP Marktes. Aufgrund ihrer jüngsten Performance zeigt das Unternehmen zudem, dass die Nachfrage nach den Produkten des Unternehmens steigt", sagte Ryan Olsen, Analyst bei der Synergy Research Group. "Ebenfalls beeindruckend finde ich, dass die VoIP-Produkte des Unternehmens mittlerweile von über 50 Serviceprovidern weltweit eingesetzt werden und dass diese damit für eine Vielzahl umsatzträchtiger Services sorgen, etwa Voice over Broadband für Wohnungen, Enterprise IPCentrex oder IP Trunking Lösungen."

Die herausragenden Erfolge Netcentrex' werden regelmässig von Branchenfachleuten und Analysten kommentiert und ausgewiesen:

So wies das Markforschungsunternehmen iLocus Netcentrex Anteil am lokalen VoIP-Anrufvolumen über standardbasierte VoBB-Plattformen im Jahre 2005 mit 29 % in seiner Studie "Global VoIP Market 2006" aus und deklarierte das Unternehmen damit zum Marktführer dieses Branchensektors. Im gleichen Bericht wurde Netcentrex auch zum weltweit führenden "Independent Subscriber Feature Server" mit einem Marktanteil von 32 % erklärt.

Frost & Sullivan erklärte Netcentrex im letzten Jahr auch zum führenden VoIP Application Server Lieferanten aufgrund seiner 27 % Marktanteil am Class 5 Application Server Markt.

MyCall(R) Video Telephony erhielt den "Product of the Year Award" 2005 vom Internet Telephony Magazine und das Unternehmen wurde auch für den "Pulver 100" 2005 nominiert.

"IP-Nachrichtentechnik und insbesondere Triple-Play bringen Schwung in die Strategien der Serviceprovider und in die Installationen", sagt Olivier Hersent, Chairman von Netcentrex. "Die Serviceprovider suchen als Teil einer langfristigen Strategie zur Reduzierung der Kundenbewegung, zur Verbesserung des ARPU und zur Verringerung der Betriebskosten nach faszinierenden und kostengünstigen Voice-Video-Datendienst-Bundles. Die Festlegung eines realistischen und profitablen langfristigen Geschäftsmodells ist nicht einfach. Es erfordert Marktkenntnis, Technologieverständnis und Lösungen, die qualitativ hochwertige Dienste liefern und die die Migration zu vollständigen IMS, FMC und Quad-Play Services für künftige Marktentwicklung vorsehen."

Unternehmensprofil Netcentrex(TM) (www.Netcentrex.net)

Netcentrex entwickelt IP-basierte Sprach- und Videolösungen, die Telecom-Betreiber und Service-Provider in die Lage versetzen, leitungsgebundene und Festnetz-Mobilnetz Konvergenz-Dienste für Endverbraucher- und Unternehmen bereit zu stellen.

Netcentrex hat über 3 Millionen VoIP-Leitungen im kommerziellen Service und wurde als weltweit führend bei Class 5 Application Servern anerkannt.

Presseansprechpartner: Netcentrex EMEA Madeleine Jeavons Tel. +33-1-58-71-33-33 Email pr@netcentrex.net Website: http://www.netcentrex.net Netcentrex US / Lateinamerika Brian Mahony Tel. +1-508-479-7254 Email pr@netcentrex.net Website: http://www.netcentrex.net

Rückfragen & Kontakt:

Netcentrex EMEA, Madeleine Jeavons, Tel. +33-1-58-71-33-33, Email
pr@netcentrex.net, Website: http://www.netcentrex.net; Netcentrex US
/ Lateinamerika, Brian Mahony, Tel. +1-508-479-7254, Email
pr@netcentrex.net, Website: http://www.netcentrex.net

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | PRN0003