Grüne Wien: Mehr Sicherheit auf Spielplätzen

Smolik: Unfälle auf Spielplätzen häufen sich

Wien (OTS) - Mehr Sicherheit, Kontrolle und Wartung von Spielgeräten auf Spielplätzen fordert die Kinder- und Jugendsprecherin der Grünen Wien, Claudia Smolik "Die Unfälle auf Spielplätzen mit verletzten Kindern häufen sich in letzter Zeit, es besteht jetzt am Beginn der Saison dringender Handlungsbedarf", so Smolik.

Erst gestern ist es in Wien-Donaustadt auf einem Spielplatz zu einem tragischen Unfall gekommen: Ein unbefestigtes Fußballtor stürzte auf einen zehnjährigen Buben, dieser erlitt einen Schädelbasisbruch. "Solche Unfälle können nur durch bessere Wartung und mehr Kontrolle der Einrichtungen auf Spielplätzen verhindert werden", appelliert Smolik an die zuständige MA 42, das Stadtgartenamt.

Rückfragen & Kontakt:

Pressereferat
Mag. Katja Svejkovsky
Tel.: (++43-1) 4000 - 81814
Mobil: 0664 22 17 262
katja.svejkovsky@gruene.at
http://wien.gruene.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GKR0002