AVISO: MORGEN: 15.30 Uhr, Freiheitlicher Parlamentsklub-BZÖ lädt zur Tagung: "KINDER UND GEWALT: OPFER UND TÄTER"

Wien (OTS) - Hiermit erlauben wir uns, den Damen und Herren von Presse, Hörfunk, Fernsehen, Photo- und Internetredaktionen das Programm der Veranstaltung des Freiheitlichen Parlamentsklub-BZÖ und des Instituts für Liberale Politik "KINDER UND GEWALT: OPFER UND TÄTER" zu übermitteln.

Die Tagung findet morgen, 30. Mai 2006 um 15.30 Uhr im Budgetsaal des Parlaments (Lokal VI) statt.

PROGRAMM:

15.30 Uhr Eröffnung durch Sekt. Chef Hon.-Prof. DDr. Erich REITER

Einleitungsstatement:
AbgzNR KO Herbert SCHEIBNER

15.45 Uhr Referate:

Ass.Prof. Mag. Dr. Katharina BECLIN (Institut für Strafrecht und Kriminologie, Universität Wien)

"Erfordert die Entwicklung der Kriminalität Unmündiger neue Antworten"

Astrid von FRIESEN (Diplom-Pädagogin, Publizistin und Psychotherapeutin, Freiberg/BRD)

"Wer Gewalt sät
Eltern heute: Eine unbekannte Größe?"

Obstlt Robert KLUG (Oberstleutnant Bundespolizeidirektion Wien)

"Jugendkriminalität in Wien"

17.00 Uhr Podiumsdiskussion der Referenten mit:

BM Mag. Karin GASTINGER (Bundesministerium für Justiz)
DSA Gabriele ZIERING (Leitende Sozialarbeiterin der Regionalstelle Soziale Arbeit mit Familien Wien-16)
AbgzNR Dr. Helene PARTIK-PABLÈ (Justizsprecherin, Freiheitlicher Parlamentsklub-BZÖ)

Rückfragen & Kontakt:

Pressereferat Freiheitlicher Parlamentsklub-BZÖ

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NFC0001