AVISO: 60 Jahre ÖH Symposium

ÖH blickt am 1. Juni auf 60 Jahre Studierendenvertretung zurück

Wien (OTS) - Die ÖH nimmt sich am 1. Juni 2006 Zeit, um auf die letzten 60 Jahre ihres Bestehens zurückzublicken. Das Symposium findet um 18 Uhr im Joseph-Haydn-Saal der Musikuniversität Wien (Anton von Webern-Platz 1, 1030 Wien) statt. Neben einer Rede des Bundespräsidenten und Grußworten seitens eines/einer VertreterIn des Bildungsministeriums und der Rektorenkonferenz stehen zwei Gesprächsrunden auf dem Programm:

Gesprächsrunde 1: Sandkorn im Getriebe - StudentInnen als gesellschaftlicher Motor? Mit Günther Wiesinger (ehem. ÖH Vorsitzender), Maria Vassilakou (ehem. AusländerInnenreferentin und Generalsekretärin) und Elisabeth Günther (ÖH-Frauenreferat)

Gesprächsrunde 2: Von der Ordinarienuniversität zur unsichtbaren Hand - Universitätsorganisation 1946-1975-2002. Mit Konrad-Paul Liessmann (Philosophie, Uni Wien), Alex Freischlager (ÖH Uni Linz) und Thomas Frad (ehem. ÖH-Vorsitzender, Aktionsgemeinschaft)

Wir laden JournalistInnen herzlich zu der Veranstaltung ein und bitten Sie, sich unter 60jahre@oeh.ac.at oder 01/310 88 80 - 0 unter Angabe ihres Mediums anzumelden.

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische HochschülerInnenschaft (ÖH)
Yussi Pick, Presse
Tel.: 01/310-88-80/59, Mobil: 0676 888 52 211
yussi.pick@oeh.ac.at
http://www.oeh.ac.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NHO0001