LR Schwärzler: Nein zur Zwangsehe

Bregenz (VLK) - Landesrat Erich Schwärzler begrüßt die strenge Haltung der Schweizer Behörden, nachdem im Kanton St. Gallen zwei Männer, die eine Frau im Zusammenhang mit einer Zwangsheirat mit dem Tode bedroht haben, prompt ausgewiesen wurden.

Auch im österreichischen Recht müsse für solche Fälle, wo die Gleichberechtigung von Mann und Frau nicht akzeptiert wird, eine Regelung für ein konsequentes Vorgehen gefunden werden, betont Schwärzler.

Rückfragen & Kontakt:

Landespressestelle Vorarlberg
Tel.: 05574/511-20137
Fax: 05574/511-20190
Hotline: 0664/625 56 68 oder 625 56 67
presse@vorarlberg.at
http://www.vorarlberg.at/presse

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVL0013