ORF-Generaldirektorin Dr. Monika Lindner lädt zu klärendem Gespräch

Wien (OTS) - ORF-Generaldirektorin Dr. Monika Lindner: "In Anbetracht der aktuellen kritischen Diskussion um den ORF werde ich eine qualifizierte Runde zu einem ausführlichen, klärenden Gespräch einladen. Dies auch im Interesse aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Hauses, die sich mit großem Engagement für den ORF und seine erfolgreichen Programme einsetzen.

Die veröffentlichte negative Meinung instrumentalisiert die Diskussion zweifellos auch aus wirtschaftlichen und politischen Eigeninteressen sowie geheuchelter Obsorge gegenüber dem ORF.

Ich bin überzeugt, gemeinsam mit den vielen konstruktiven Kräften des Unternehmens den ORF weiterhin mit hoher Publikumsakzeptanz und konkurrenzsicher in die Zukunft zu führen."

Rückfragen & Kontakt:

ORF-Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation
(01) 87878 - DW 12228

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GOK0002