Darabos: ÖVP lässt die freiwilligen HelferInnen der Feuerwehr und der Hilfsdienste im Stich

ÖVP hat vier SPÖ-Anträge zur Dienstfreistellung der Helfer abgeschmettert

Wien (SK) - "Es ist ungeheuerlich, wie die ÖVP seit Monaten verhindert, dass die vielen Helferinnen und Helfer der Freiwilligen Feuerwehr und der freiwilligen Hilfsdienste endlich eine entsprechende sozial- und arbeitsrechtliche Absicherung durch den Staat bekommen", sagte SPÖ-Bundesgeschäftsführer Norbert Darabos am Dienstag gegenüber dem SPÖ-Pressedienst und zeigt die Verzögerungs-und Verhinderungstaktik der ÖVP auf: Bereits im November des vergangenen Jahres hat die SPÖ einen parlamentarischen Antrag eingebracht, der eine Dienstfreistellung für freiwillige Helferinnen und Helfer bei Katastrophen und einen Ausgleich der Dienstgeber von freiwilligen Katastrophenhelfern vorsieht. Reaktion der ÖVP: Null. ****

Im April hat die SPÖ einen neuen Anlauf gestartet und einen Fristsetzungsantrag eingebracht, der von der ÖVP aber umgehend abgelehnt wurde.

Der dritte Vorstoß der SPÖ erfolgte am 16. Mai: damals brachte die SPÖ ihren Antrag im Sozialausschuss ein. Die ÖVP hat daraufhin einen eigenen Antrag, der nur dazu diente, konkrete Ergebnisse auf den St. Nimmerleinstag zu verschieben, eingebracht - und der SPÖ-Forderung nach Dienstfreistellung und finanziellen Ausgleich für die Dienstgeber eine Absage erteilt.

Heute startete die SPÖ im Nationalrat den vierten Versuch, den freiwilligen HelferInnen die notwendige Absicherung zu geben. Und wieder kam das Nein der ÖVP.

"Dem ist eigentlich nichts hinzuzufügen. Jetzt kann sich jeder selbst ein Bild machen, was der ÖVP die Arbeit der freiwilligen Helferinnen und Helfer wert ist. Klar ist: zwischen ihren salbungsvollen Sonntagsreden und ihrer Bereitschaft, tatsächlich Unterstützung zu geben, klaffen Welten", so Darabos abschließend. (Schluss) se

Rückfragen & Kontakt:

Pressedienst der SPÖ
Tel.: 01/53427-275
http://www.spoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SPK0012