euro adhoc: Österreichische Post AG / Sonstiges / Österreichische Post AG - Bevorzugte Zeichnungsfrist für Privatanleger schließt am 23.5.2006, 18:00h (D)

Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.

22.05.2006

Aufgrund der sehr starken Nachfrage nach Aktien der Österreichische Post AG wird die bevorzugte Zeichnungsfrist für Privatanleger morgen, 23.5.2006, 18:00h, vorzeitig geschlossen. Aufträge von Privatanlegern, die bis zu diesem Zeitpunkt bei der Erste Bank, einer österreichischen Sparkasse, einer österreichischen Raiffeisenbank, der BAWAG P.S.K. (einschließlich den Filialen der Österreichischen Post) sowie bei brokerjet.at erteilt werden, erhalten noch eine bevorzugte Zuteilung von bis zu 400 Aktien. Die Angebotsfrist für Privatanleger läuft noch bis 29.5.2006; eine vorzeitige Schließung bleibt vorbehalten.

Diese Meldung sowie die darin enthaltenen Informationen dürfen nicht in die Vereinigten Staaten von Amerika (USA) gebracht oder übertragen, oder an Publikationen mit einer allgemeinen Verbreitung in den USA verteilt oder übertragen werden. Jede Verletzung dieser Beschränkungen kann einen Verstoß gegen US-amerikanische wertpapierrechtliche Vorschriften begründen. Die Aktien der Österreichischen Post Aktiengesellschaft werden in den USA nicht öffentlich zum Kauf angeboten. Diese Presseaussendung ist kein Angebot zum Kauf oder zur Zeichnung von Aktien.

Rückfragen & Kontakt:

Österreichische Industrieholding AG
Mag. Anita Bauer
Dresdner Straße 87, 1200 Wien
Tel.: 01/711 14-602

Ende der Mitteilung euro adhoc 22.05.2006 14:31:26
--------------------------------------------------------------------------------

Emittent: Österreichische Post AG
Postgasse 8
A-1010 Wien
Telefon: (01) 515 51-0
WWW: www.post.at
ISIN: AT0000APOST4
Indizes:
Börsen: Börse: Wiener Börse AG
Branche: Transport
Sprache: Deutsch

Österreichische Post AG
Corporate Communications
Öffentlichkeitsarbeit
Michael Homola
Tel.: +43 (1) 515 51 - 32010
E-Mail: michael.homola@post.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | OTB0009