Einladung zur Pressekonferenz mit BM Grasser, StS Finz, RH-Präsident Moser und Eu-RH-Präsident Weber

Wien (OTS) - Bundesminister Karl-Heinz Grasser und Finanzstaatssekretär Alfred Finz laden zu einer gemeinsamen Pressekonferenz mit dem Präsidenten des österreichischen Rechnungshofes Josef Moser und dem Präsidenten des europäischen Rechnungshofes Hubert Weber am Freitag, 19. Mai 2006 10:00 Uhr ins Bundesministerium für Finanzen, Blauer Salon, Himmelpfortgasse 8, 1010 Wien.

Thema: Maßnahmen zur Verbesserung der EU-Finanzkontrolle unter österreichischer EU-Ratspräsidentschaft

Es sind die Vertreter aller Redaktionen herzlich eingeladen. Bitte weisen Sie sich bei der Zutrittskontrolle mit Ihrenm Presseausweis aus.

Rückfragen & Kontakt:

Bundesministerium für Finanzen
Mag. Manfred Lepuschitz
Pressesprecher
Tel.: 0043/1/514 33-1188
mailto: manfred.lepuschitz@bmf.gv.at
http://www.bmf.gv.at

Staatssekretariat
Petra Roth
Pressesprecherin
Tel.: (++43-1) 514 33 - 1234
Fax: (++43-1) 512 53 24
mailto: petra.roth@bmf.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NFI0001