Allianz: Neuer Bereichsleiter Versicherungstechnik Schaden-/Unfall

Wien (OTS) - Mag. Xaver Wölfl (33) ist neuer Bereichsleiter für die Versicherungstechnik Schaden-/Unfallversicherung in der Allianz Gruppe in Österreich. Er folgt damit Mag. Christoph Marek, der mit 1. 4. 2006 als Vertriebsverantwortlicher in den Vorstand berufen wurde.

Wölfl, gebürtiger Linzer, studierte internationale Wirtschaftswissenschaften in Innsbruck und in den USA. 1996 startete er seine Allianz Karriere im Underwriting der Industrieversicherung. 1999 übernahm er bereits die Abteilungsleitung für das internationale Industriegeschäft. 2001 wechselte Wölfl in den Vertrieb, wo er bis 2003 für den ungebundenen Vertrieb und in Folge bis dato für die Ausschließlichkeitsorganisation verantwortlich zeichnete.

Fotos und Download über www.allianz.at.

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Marita Roloff
Unternehmenskommunikation
Allianz Elementar Versicherungs-Aktiengesellschaft
Allianz Elementar Lebensversicherungs-Aktiengesellschaft
Hietzinger Kai 101-105
1130 Wien
Tel: 01/878 07 - 80726, Fax: - 40261
E-Mail: marita.roloff@allianz.at
Internet: www.allianz.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AEV0001