"Duell um Österreich": FPÖ präsentiert Auftaktkampagne

Wien (OTS) - Die beiden freiheitlichen Generalsekretäre Harald Vilimsky und Herbert Kickl haben heute die Wahlkampfauftaktkampagne der FPÖ präsentiert. Sie trägt den Titel "Duell um Österreich".

In ganz Österreich wurden 1.600 "City Lights" affichiert. Anfang Juni folgen österreichweit 3.000 Großplakate. Weiters werden zwei Millionen Haushalte gezielt mit Informationen versorgt. Vilimsky teilte zudem mit, daß Herbert Kickl vom Bundesparteivorstand einstimmig zum Wahlkampfleiter bestellt worden sei.

Die beiden Generalsekretäre betonten, daß für die FPÖ die Opposition die klare Peilrichtung sei. Gerüchten, wonach die FPÖ ein Kabinett Schüssel III unterstützen könnte, erteilten sie eine klare Absage.

Rückfragen & Kontakt:

Büro HC Strache
Karl Heinz Grünsteidl, Bundespressereferent
+43-664-4401629, karl-heinz.gruensteidl@fpoe.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NFP0004