KRONEHIT zum ersten Mal vor Ö3

Wien (OTS) - Die Website kronehit.at des einzigen bundesweiten Privatradiosenders KRONEHIT ist von einer hochkarätigen Expertenjury des Branchenmagazins BESTSELLER zur zweitbesten Radio-Website des Landes gewählt worden.

Damit verweis KRONEHIT die Web-Angebote von Ö3 und aller Privatsender auf die hinteren Plätze. Allein das Angebot des Alternativsenders FM 4 konnte im Expertentest noch etwas mehr Punkte sammeln und belegt Platz 1.

Die Expertenjury lobte am Internetauftritt von KRONEHIT unter anderem den gelungenen Markentransfer und die Umsetzung des Radio-Konzepts ins Internet, aber auch in den Kategorien "Design & Gestaltung" sowie "Gesamteindruck" bekam kronehit.at Spitzenwerte.

Die BESTSELLER-Expertenjury bestand aus Niko Alm (Super-Fi), Reinhard Brunner (NetLounge), Michael Glas (pixelart), Roland Kreutzer (ad-locator Tripple Internet), Richard Kristek (interactive.agency), Dieter Rappold (knallgrau new media solutions), Christopher Sima (Goldbach Media) und Martina Zadina (adworx).

Der komplette Test mit allen Detailbewertungen ist nachzulesen in der aktuellen Ausgabe des Branchenmagazins BESTSELLER.

Rückfragen & Kontakt:

KRONEHIT Radio BetriebsgmbH
Christian Schalt
Tel.: +43 1 600 6100 150
christian.schalt@kronehit.at
http://www.kronehit.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF0006