"Viertelfestival NÖ - Waldviertel 2006" geht weiter

Programmhöhepunkte bis Ende Mai

St. Pölten (NLK) - Das kürzlich eröffnete "Viertelfestival NÖ -Waldviertel 2006", das bis 17. September mit knapp 80 Projekten das Waldviertel gemäß dem Festival-Motto "ruhe.los" machen möchte, geht in seine zweite Woche und hat dabei bis Ende Mai eine Reihe weiterer Programmhöhepunkte zu bieten:

So lädt der Filmclub Drosendorf am 19./20. Mai zu einer Filmschau mit Diskussion und Musik; Kino im Waldviertel steht ab 19. Mai auch im Mittelpunkt einer "Ausstellung für alle Sinne" des Mondscheinkinos Eggenburg. Die historische Aufarbeitung eines vergessenen NS-Lagers ermöglicht die Ausstellung "Der Feige nur verreckt" ab 19. Mai in Droß; ebenfalls am 19. Mai startet das Land Art-Projekt "Oase" in Engabrunn. "24 Stund koa Rua" gibt die Gemeinde Ottenschlag am 20. Mai; Hardegg wird am 20./21. Mai für zwei Tage zum "Kultur.Punkt"; auch die "LiteRADtour" in Lichtenau startet am 20. Mai.

"Fußball oder Leben" heißt es ab 24. Mai im Wald4tler Hoftheater in Pürbach; "Gute Nacht, Gutenbrunn" hingegen ab 27. Mai im Bühnenwirtshaus Juster in Gutenbrunn. In Langenlois warten ab 26. Mai künstlerische Interventionen unter dem Titel "Überraschung 06"; in Reingers bringt "HipHop" ab 27. Mai ein neues Lebensgefühl ins Waldviertel. Während sich "Weggehen" ab 27. Mai in Eisengraben u. a. fotografisch mit der Alltagskultur auseinandersetzt, ermöglichen die "Dachbilder" ab 28. Mai in Raabs und Geras einen Blick in die Welt in Form medialer Bilder. "Hören über Grenzen" schließlich spannt am 30. Mai mittels moderner E-Musik einen Bogen zwischen Brünn und Krems/Stein.

Nähere Informationen und das detaillierte Programm beim Viertelfestival Niederösterreich unter 02572/34 234-0, e-mail office@viertelfestival-noe.at und www.viertelfestival-noe.at.

Rückfragen & Kontakt:

Niederösterreichische Landesregierung
Stabstelle Öffentlichkeitsarbeit und Pressedienst
Tel.: 02742/9005-12175
http://www.noe.gv.at/nlk

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK0004