Neuauflage der Wiener "Parkfibel"

Alle Informationen zum Parken in Wien in einer Broschüre

Wien (OTS) - Gemeinsam mit der Stadt Wien und der
Wirtschaftskammer Wien wird die mittlerweile schon sehr beliebte Parkfibel ab sofort neu aufgelegt. Die Broschüre "Parken in Wien" bietet u. a. eine Übersicht zum Parken in Wien und Informationen über Kurzparkzonen, Parkleitsystem und Behindertenparkplätze sowie eine graphische Darstellung aller Garagenstandorte und P&R - Anlagen mit Öffnungszeiten, Kosten Anzahl der Stellplätze und Umsteigemöglichkeiten.****

Neues Angebot: Behindertenparkplätze und Citybike-Standorte

Zusätzlich werden in der Broschüre allgemeine Behindertenparkplätze, die sich vor Ämtern oder Institutionen sowie vor Gesundheits- und Kultureinrichtungen befinden, sowie Citybike-Standorte angeboten.

Parkfibel kostenlos bei der Stadt Wien und Wirtschaftskammer erhältlich

Die neue Parkfibel ist kostenlos bei der Stadtinformation, der Wirtschaftskammer Wien sowie den privaten Garagenbetreibern und den beiden Autofahrerklubs ÖAMTC und ARBÖ erhältlich.

o Bestellservice der Wirtschaftskammer Wien: Fachgruppe Tankstellen - Garagen der Wirtschaftskammer Wien Herr Eduard Beyer Tel.: 514 50 - 3572 E-Mail: eduard.beyer@wkw.at Stadtinformation: 1., Rathaus, Eingang Friedrich-Schmidt-Platz 1

Weitere Informationen zur Parkfibel finden Sie unter

o http://www.parkeninwien.at/ o zu den Behindertenparkplätzen unter www.wien.at/verkehr/organisation/service/behindertenparkplaetze/

(Schluss) hei

Rückfragen & Kontakt:

PID-Rathauskorrespondenz:
http://www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Klaus Heimbuchner
Tel.: 4000/81416
Mobil: 0664/8156011
mailto: hei@gsv.magwien.gv.at

OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK0003